Coverbild Mein Jahr als Narr von Manuel Andrack, ISBN-978-3-423-43788-2
Leseprobe

Mein Jahr als Narr

Dem Geheimnis von Karneval, Fasching, Fastnacht auf der Spur
Karneval, Fasching, Fastnacht: Millionen feiern die fünfte Jahreszeit

Karneval, Fasching, Fastnacht – drei Wörter, unzählige regionale Besonderheiten. Auftakt der fünften Jahreszeit ist der 11.11., erste Höhepunkte bilden die Kappenabende, und nach Weiberfastnacht nimmt in vielen Teilen des Landes der Alltag für sechs Tage eine Auszeit. Manuel Andrack hat ein ganzes Jahr diesem Herzensthema gewidmet, hat mit Psychologen über die Lust an der Verkleidung gesprochen, hat Parallelen zwischen dem Oktoberfest und »Mainz bleibt Mainz« nachgespürt, hat Larvenschnitzer besucht, hat in Köln die »Roten Funken« begleitet bei den monatelangen Vorbereitungen auf den Sitzungskarneval und den legendären Rosenmontagszug und ist mit einer selbstgereimten Rede in die Bütt gegangen.

Dieses Buch ist so informativ wie überraschend, vor allem ist es eine farbige Liebeserklärung an eine millionenfach geteilte Leidenschaft.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
14,99
Sofort lieferbar
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 14,99 € [DE], EUR 14,99 € [A]
eBook
Mit zahlreichen Abbildungen
336 Seiten, ISBN 978-3-423-43788-2
Autor*innen
Portrait von Manuel Andrack

Manuel Andrack

MANUEL ANDRACK verdankt sein Leben dem Karneval, denn dort haben sich seine Eltern kennengelernt. Bekannt wurde er als Redaktionsleiter und Sidekick von Harald Schmidt, ...

Veranstaltungen

Bad Kreuznach, 10.11.2021

Vortrag mit Manuel Andrack

Manuel Andrack »Mein Jahr als Narr«
Datum:
Mittwoch, 10.11.2021
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Haus des Gastes
Kurhausstr. 22

Eine Veranstaltung der Buchhandlung Leseratte.

Kirchlengern, 01.03.2022

Veranstaltung mit Manuel Andrack

Manuel Andrack »Mein Jahr als Narr«
Datum:
Dienstag, 01.03.2022
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Forum der Erich-Kästner-Gesamtschule
In der Mark 30

Einlass ab 18:30 Uhr
Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe »Kultur im Forum«.
++ Die Veranstaltung wurde vom 16.02.2021 auf den 01.03.2022 verlegt. ++
 

Mediathek

Trailer: ›Mein Jahr als Narr‹

Pressestimmen

Welt am Sonntag, November 2020
»Manuel Andrack, zu nationaler Bekanntheit gelangt als sogenannter Sidekick in der Harald-Schmidt-Show und seither als Buchautor tätig, hat pünktlich zum Beginn der Karnevalssaison ein neues Werk herausgebracht.«
Frankfurter Neue Presse, November 2020
»Balsam für die närrische Seele«
Rüdiger Krohn, Rhein-Neckar-Zeitung, Februar 2021
»Andrack engagiert sich erkennbar und mit animierender Begeisterung um eine zeitgemäße Pflege der Fastnacht in all ihren vielfältigen Formen.«
Lothar Schröder, Kölnische Rundschau, Februar 2021
»Manuel Andrack hat sich intensiv mit dem närrischen Brauchtum auseinandergesetzt.«
Guy Helminger, Luxemburger Tageblatt, Januar 2021
»Manuel Andrack ist mit ›Mein Jahr als Narr‹ eine äußerst unterhaltsame, zugleich lehrreiche Aufarbeitung der ›Fünften Jahreszeit‹ gelungen.«
Stefanie Siegmeier, Schwarzwälder Bote, Januar 2021
»Für sein Buch ›Mein Jahr als Narr‹ war er gleich mehrfach den Geheimnissen der Rottweiler Fasnet auf der Spur und zeichnet ein sehr tiefgründiges Bild des Rottweiler Brauchtums.«
Pirmanenser Zeitung, Januar 2021
»Andracks ›Mein Jahr als Narr‹ tröstet etwas.«
Vereinszeitschrift des KV PONTifex Maximus e.V., Seesion 2020/21
»Dieses Buch ist so informativ wie überraschend, vor allem ist es eine farbige Liebeserklärung an eine millionenfach geteilte Leidenschaft.«
dpa/WAZ, November 2020
»Manuel Andrack widmet sich sonst Wanderführern. In seinem neuesten Buch macht er eine karnevalistische Zeitreise«
Jeanine Rudat, stadtradio-goettingen.de, November 2020
»Faschingsspaß kann auch Manuel Andracks Buch ›Mein Jahr als Narr ‹ transportieren.«
Norbert Schreiber, facesofbooks.de, November 2020
»Es ist so farbig, lockerleicht beschrieben, wie die Farbpalette des Karnevals selbst ist.«
Siegener Zeitung, November 2020
»Balsam für die Jecken-Seele«
Rüdiger Krohn, Badische Neueste Nachrichten, November 2020
»Andrack engagiert sich mit animierender Begeisterung um eine zeitgemäße Pflege der Fastnacht in all ihren vielfältigen Formen.«
Stadt-Magazin Bad Aachen, November 2020
»Entstanden ist ein kurzweiliger, historisch fundierter Erlebnisbericht, der die ›tollen Tage‹ zwar nicht ersetzen kann, aber mindestens genauso viel Spaß macht.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren