Coverbild Die Geschichte der Israelis und Palästinenser von Martin Schäuble, Noah Flug, ISBN-978-3-423-62631-6
Leseprobe merken

Die Geschichte der Israelis und Palästinenser

Aktualisierte und überarbeitete Neuausgabe 2016

Den Nahost-Konflikt kann nur verstehen, wer die Geschichte der Israelis und Palästinenser kennt. Es ist die Geschichte langer und immer neuer erbitterter Kämpfe, die bis heute keinen wirklichen Sieger gesehen haben. Hier kommen auch diejenigen zu Wort, die all diese Kämpfe erleben und erleiden mussten. Was sie erzählen, macht überdeutlich, dass es zwischen den streitenden Parteien nicht die eine gültige Wahrheit gibt – und keine der beiden die Wahrheit für sich beanspruchen kann.

Überarbeitete und aktualisierte Neuausgabe mit Karten, Zeittafel und Medienhinweisen.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Die Geschichte der Israelis und Palästinenser von Martin Schäuble, Noah Flug, ISBN-978-3-423-62631-6
26. August 2016
978-3-423-62631-6
12,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 12,95 € [DE], EUR 13,40 € [A]
Reihe Hanser
Mit Karten, Zeittafel und Medienhinweisen
216 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-62631-6
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt
Portrait des Autors Martin Schäuble

Martin Schäuble

Martin Schäuble, geboren 1978, lebt als freier Autor und Sozialforscher in Berlin. In seinen Arbeiten beschäftigt er sich immer wieder mit dem Nahen Osten, den er ...
Autorenporträt

Noah Flug

Noah Flug (1925 - 2011) überlebte das Konzentrationslager und wanderte 1958 nach Israel aus. Er war Vorsitzender des Dachverbandes der Organisationen der ...

Pressestimmen

Focus
»Ein aktuelles und ergreifendes Sach- und Geschichtsbuch.«
Petra Steinberger, Süddeutsche Zeitung
»Für all jene, die Geschichte und Zukunft dieses Konflikts begreifen wollen, bietet dieses Buch eine wirklich interessante und vielseitige Grundlage.«
Angelika Ohland, taz
»Fast zwei Jahre lang hat (…) Martin Schäuble im Krisengebiet recherchiert. Präzise und lesbar zeichnet er den Konflikt nach, was ja schon eine Leistung ist. Das eigentlich Besondere aber sind die O-Töne. Schäuble lässt Israelis wie Palästinenser ausführlich zu Wort kommen – und wie bei allen unlösbaren Konflikten kann man die Argumente beider Seiten nachvollziehen. Unbedingt empfehlenswert.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

23. Oktober 2017

Henning Mankell ist vor allem durch seine ›Wallander‹-Krimis bekannt geworden, aber er schrieb auch Kinder- und Jugendbücher. In...
...mehr
20. Oktober 2017

Habt ihr schon ein Buch, das euch ins Wochenende begleitet? Wir haben uns für ›Illuminae‹ von Amie Kaufman und Jay Kristoff...
...mehr

19. Oktober 2017
Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | 
Vorablesen

Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | Vorablesen

»Für mich persönlich war Nalia Tochter der Elemente – Der Jadedolch eine absolute Überraschung! Ich bin mit keinerlei Erwartungen an dieses Buch herangegangen und wurde absolut positiv überrascht.
Bei diesem Buch passt von vorne nach hinten einfach alles. Es hat keine unnötigen Längen, es ist spannend, hat Humor und Gefühl. Eine ideale Mischung und ein absolutes Must-Read für den Herbst!« – chriseey 22 über vorablesen.de


...mehr

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren