Coverbild Under Water von Matt De la Peña, ISBN-978-3-423-42966-5
Leseprobe merken

Under Water

Roman
Überleben ist erst der Anfang

Sonne, Meer und Mädchen in Bikinis - so schlimm wird der Ferienjob auf dem Luxuskreuzfahrtschiff schon nicht werden, denkt sich Shy. Aber dann erschüttert ein ungeheures Erdbeben Kalifornien und löst einen Tsunami aus ...

Und das ist erst der Anfang …

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Under Water von Matt De la Peña, ISBN-978-3-423-42966-5
24. Juni 2016
978-3-423-42966-5
7,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Under Water von Matt De la Peña, ISBN-978-3-423-71686-4
2. Auflage 2016
978-3-423-71686-4
9,95 [D]
Details
EUR 7,99 € [DE], EUR 7,99 € [A]
eBook
Aus dem Amerikanischen von Bettina Münch
Deutsche Erstausgabe, 360 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-42966-5
Autorenporträt

Matt De la Peña

Matt de la Peña studierte Kreatives Schreiben an der San Diego State University und der University of the Pacific. Er lebt mit seiner Familie in Brooklyn.

Pressestimmen

Kirsten Plitsch-Kußmaul, Unser Gemeindebote, Mai 2017
»Spannung pur, aber auch ein beängstigendes Szenario aus Skrupellosigkeit und Profitgier.«
Nicole Koch, OWL am Mittwoch, September 2016
»Ein Thriller, der sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene geeignet ist.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
»„Überleben ist erst der Anfang ...“ (Buchrückseite) Inhalt: Der junge Shy jobbt auf einem Luxuskreuzfahrtschiff. Eines Tages erlebt er mit wie sich jemand von der Reling stürzt; und danach ist nichts mehr so einfach wie es war. Natürlich ging ihm der Selbstmord in seinen Gedanken nach und ständig fühlt er sich beobachtet und ständig diese Fragerei, ob der Mann vor seinem Suizid noch mit ihm gesprochen habe. Und dann geht ihm die neue unheilvolle Krankheit nicht aus dem Sinn, an der seine Oma innerhalb sehr kurzer Zeit verstorben ist. Er versteht das alles nicht mehr. Eines Tages kommt noch ein neues Unheil dazu: ein Tsunami trifft mit voller Wucht das Kreuzfahrtschiff und alle versuchen sich über die Rettungsboote in Sicherheit zu bringen. Hint: Den Titel finde ich persönlich nicht besonders passend für die Story. Meine Meinung: Der Schreibstil hat mir gefallen; die Story liest sich flüssig und ist spannend. -- Achtung: Nachfolgendes enthält Hinweise auf den Inhalt des Buches ! – Zuerst vielleicht das, was mir nicht ganz so gut gefallen hat: Shy hatte sich bei dem Versuch sich vom Kreuzfahrtschiff zu retten nachdem es von der Riesenwelle getroffen worden war, die Rippen verletzt. Trotz dieser Verletzung, die ihm doch große Schmerzen und erhebliche Beeinträchtigungen in seiner Beweglichkeit und Kraft hätte sein müssen, schaffte er es bspw. während des tagelangen Überlebenskampfes in der Rettungsinsel das Boot durch Paddeln vorwärts zu bewegen. Ich empfand diese Unrealistigkeit negativ. Aber ok, es ist ja ein Roman. Besonders positiv angetan war ich von der Thematisierung der hinterhältigen Machenschaften eines Medizin-Unternehmens, dass es sich vordergründig als menschenfreundliches Unternehmen mit der Entwicklung von wichtigen Impfstoffen darstellte und in Wirklichkeit gefährliche Krankheitserreger züchtete und diese dann sogar über die angeblichen Impfungen verbreitetet; und sich sogar zu Guter Letzt als Wohltätigkeitsunternehmen präsentierte, weil es innerhalb kurzer Zeit ein Medikament gegen die neue, sich schnell verbreitende Krankheit vorzeigen konnte. Sehr gutes Thema. Kompliment. Fazit: Lesenswert! 4 Sterne (von max. 5 Sternen)«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

20. September 2017

Meredith Russo, die Autorin von ›Als ich Amanda wurde‹ hat ein wundervolles Video für ihre deutschen Fans gedreht! Darin erklärt...
...mehr
18. September 2017

›Stumme Helden lügen nicht‹ ist Luisas persönlicher Tipp: »Ein sehr schönes und emotionales Buch. Lest es & liebt es!«
...mehr

15. September 2017

Ein Roman darüber, dass Wegschauen keine Option ist. Der 17-jährige Robin wird Zeuge eines Mordes. Das Opfer ein Anhänger einer...
...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren