Coverbild Happy Birthday, Leonard Peacock von Matthew Quick, ISBN-978-3-423-71728-1
merken
demnächst

Happy Birthday, Leonard Peacock

Roman
Warum weiterleben?

An seinem 18. Geburtstag packt Leonard Peacock eine Waffe in seinen Rucksack – und ein paar Abschiedsgeschenke für die Menschen, die ihm am meisten bedeuten. Er plant, am Ende dieses Tages nicht nur sich, sondern auch seinen ehemals besten Freund, an dem er sich rächen will, zu erschießen. Und doch wünscht sich Leonard insgeheim ein Zeichen, das ihm Mut machen könnte, trotz allem weiterzuleben. Lohnt es sich durchzuhalten? Oder bedeutet Erwachsenwerden tatsächlich, immer weiter unglücklich zu sein?

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Happy Birthday, Leonard Peacock von Matthew Quick, ISBN-978-3-423-71728-1
1. Auflage, in Vorbereitung
978-3-423-71728-1
9,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
vorbestellen
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Happy Birthday, Leonard Peacock von Matthew Quick, ISBN-978-3-423-42352-6
1. Juni 2014
978-3-423-42352-6
11,99 [D]
   Klappenbroschur
Coverbild Happy Birthday, Leonard Peacock von Matthew Quick, ISBN-978-3-423-74006-7
1. Juni 2014
978-3-423-74006-7
13,95 [D]
Details
EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
dtv junior
Aus dem Amerikanischen von Knut Krüger
288 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-71728-1
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt
Portrait des Autors Matthew Quick

Matthew Quick

Matthew Quick, 1973 in Oaklyn, New Jersey geboren, studierte Anglistik, arbeitete als Englischlehrer, schmiss seinen Job und reiste so lange durch Südamerika und ...
Übersetzerporträt
Portrait des Autors Knut Krüger

Knut Krüger

Knut Krüger, geboren 1966, arbeitete nach seinem Germanistik-Studium im Buchhandel und Verlagswesen. Er ist heute freier Autor, Lektor und Übersetzer für englische und ...

Pressestimmen

OPAC Bibliotheken in Oberösterreich, Oktober 2015
»Matthew Quick findet in seinem zeitgenössischen Jugendroman eine eigene Stimme, die so eindringlich und überzeugend ist, dass sie noch lange im Gedächtnis bleibt.«
Anja Golasch, merlinsbuecher.blogspot.de, Oktober 2014
»Das Buch lässt sich nur sehr schwer aus den Gedanken verdrängen. Leonard ist ein fantastischer Charakter, der viel zu wenig Liebe und Verständnis erfahren hat.«
Johanna Wudowenz, Berliner Morgenpost, Juni 2014
»Die Geschichte ist packend und einfühlsam geschrieben.«
Sarah Hofmann, Hochschulmagazin ›ad rem‹, Juni 2014
»Matthew Quicks ›Happy Bithday, Leonard Peacock‹ ist erfrischend und bitter zugleich.«
RBB, Radio Fritz, 24. Juni 2014
»›Happy Birthday Leonard Peacock‹ erzählt klug und witzig, mit viel Charme und Sinn für Skurriles von einem Jungen in der größten Krise seines Lebens, vom schwierigen Erwachsenwerden und den großen philosophischen Fragen des Lebens.«
Gaby Friebel, BANGERANG, Oktober 2014
»Sehr empfehlenswert!«
Beate Erler, Dresdner Neueste Nachrichten, August 2014
»Absolut lesenswert: Fünf Sterne!«
Maren Keller, Spiegel Online Kultur, 4. Juni 2014
»Ein starkes Buch über und für die Verkorksten dieser Welt.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

15. Dezember 2017

Sucht ihr noch passende Lektüre für eure Weihnachtsfeiertage? Wir könnten euch da zwei hervorragende Bücher von Jay Kristoff...
...mehr
12. Dezember 2017

Colleen Hoover freut sich mit euch über den ersten Platz auf der Spiegel-Bestsellerliste! ?? Und wir hoffen auch, dass wir sie...
...mehr

11. Dezember 2017

Lust auf Fantasy? Luisa gibt euch einen Einblick in die magische Welt von ›Septimus Heap‹. Kennt ihr schon einen der sieben...
...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren