Coverbild Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen von Matthew Quick, ISBN-978-3-423-43303-7
Leseprobe merken

Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen

Roman
Von der Schwierigkeit, gegen den Strom zu schwimmen

Ihr ganzes Leben lang gehörte Einserschülerin und Spitzensportlerin Nanette O’Hara zu den Mädchen, die alle Regeln befolgen – bis zu dem Tag, als sie den Kultroman ›Der Kaugummi-Killer‹ liest. Auf einmal beginnt Nanette, ihr gesamtes Dasein in Frage zu stellen, und sie trifft auf den Einzelgänger Alex, der, ebenfalls ein großer Fan des Buchs, sich ähnlich wie der Held im Roman konsequent jeder Anpassung verweigert. Als Nanette und Alex sich ineinander verlieben, und sich näherkommen, fasst sie erstmals den Mut, sich offen gegen ihr bisheriges Leben aufzulehnen. Doch die radikale Weise, mit der Alex seine Auflehnung durchzieht, bereitet Nanette zunehmend Probleme…

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen von Matthew Quick, ISBN-978-3-423-43303-7
29. März 2018
978-3-423-43303-7
14,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Hardcover
Coverbild Schildkrötenwege oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen von Matthew Quick, ISBN-978-3-423-76204-5
29. März 2018
978-3-423-76204-5
16,95 [D]
Details
EUR 14,99 € [DE], EUR 14,99 € [A]
eBook
Aus dem Amerikanischen von Knut Krüger
320 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-43303-7
Autorenporträt
Portrait des Autors Matthew Quick

Matthew Quick

Matthew Quick, 1973 in Oaklyn, New Jersey geboren, studierte Anglistik, arbeitete als Englischlehrer, schmiss seinen Job und reiste so lange durch Südamerika und ...
Übersetzerporträt
Portrait des Autors Knut Krüger

Knut Krüger

Knut Krüger, geboren 1966, arbeitete nach seinem Germanistik-Studium im Buchhandel und Verlagswesen. Er ist heute freier Autor, Lektor und Übersetzer für englische und ...

Pressestimmen

Birgit-Sara Fabianek, Publik-Forum, Juli 2018
»Eine außergewöhnliche Geschichte für Jugendliche und junge Erwachsene, von der ein starker Sog ausgeht.«
Bangerang, August 2018
»Tolles Buch über die Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens und den Mut, zu seinem Anderssein zu stehen!«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

20. August 2018

Heute stellt euch Nicole eines ihrer Highlights im August vor: ›Elian und Lira – Das wilde Herz der See‹! »Ich habe ein Herz für...
...mehr
14. August 2018

Lernt Alexandra Christo kennen! Die Autorin von ›Elian und Lira – Das wilde Herz der See‹ gibt euch in ihrer Videobotschaft...
...mehr

13. August 2018

Die 16-jährige Lara Jean Covey hatte noch nie einen Freund. Was nicht daran liegt, dass es bisher keine geeigneten Kandidaten...
...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren