Coverbild Der Mann, der Verlorenes wiederfindet von Michael Köhlmeier, ISBN-978-3-423-14700-2
merken
demnächst

Der Mann, der Verlorenes wiederfindet

Novelle
»Michael Köhlmeiers neue Novelle liest sich wie ein Klassiker.« Carsten Otte in ›Der Tagesspiegel‹

Ein Heiliger ist Antonius, und doch ein Mensch. Ein Mensch mit seiner Krankheit, seinen Erinnerungen, seiner Kindheit und seinem Tod. Und einmal gab es den Augenblick, da er die Berufung gespürt hat. Michael Köhlmeier erzählt von einem Mann, der zur Legende wurde und doch ganz unbekannt geblieben ist.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Der Mann, der Verlorenes wiederfindet von Michael Köhlmeier, ISBN-978-3-423-14700-2
18. April 2019
978-3-423-14700-2
10,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
vorbestellen
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Details
EUR 10,90 € [DE], EUR 11,30 € [A]
dtv Literatur
160 Seiten, ISBN 978-3-423-14700-2
Autorenporträt
Portrait des Autors Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier wurde 1949 in Hard am Bodensee geboren und lebt heute in Hohenems/Vorarlberg. Er studierte Germanistik und Politologie in Marburg sowie Mathematik und ...

Preise und Auszeichnungen

Walter-Hasenclever-Literaturpreis der Stadt Aachen
2014

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren