Coverbild Spielplatz der Helden von Michael Köhlmeier, ISBN-978-3-423-14252-6
merken

Spielplatz der Helden

Roman
Der Roman einer spektakulären Grönlandexpedition

Drei Südtiroler durchquerten 1983 als erste Menschen Grönland ohne Schlittenhunde und externe Hilfsmittel. Die spektakuläre Durchquerung wird in Köhlmeiers Roman zu einem aberwitzigen Psychodrama, da vom ersten Tag an Streit zwischen den drei Bergsteigern herrscht. Obwohl so zerstritten, dass zwei von ihnen während der 88 Tage kein Wort miteinander wechseln, bewältigen sie die zuvor nicht für möglich gehaltene Route.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Spielplatz der Helden von Michael Köhlmeier, ISBN-978-3-423-14252-6
1. Oktober 2013
978-3-423-14252-6
10,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 10,90 € [DE], EUR 11,30 € [A]
dtv Literatur
352 Seiten, ISBN 978-3-423-14252-6
Autorenporträt
Portrait des Autors Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier wurde 1949 in Hard am Bodensee geboren und lebt heute in Hohenems/Vorarlberg. Er studierte Germanistik und Politologie in Marburg sowie Mathematik und ...

Preise und Auszeichnungen

Walter-Hasenclever-Literaturpreis der Stadt Aachen
2014

Pressestimmen

Mara Simperler, Bergwelten Schweiz, Oktober 2017
»Es gibt Bücher, die Lust auf Abenteuer machen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren