Coverbild Magie der Leidenschaft von Milena Agus, ISBN-978-3-423-14392-9
merken

Magie der Leidenschaft

Ein Lesebuch
Von den kleinen Wundern des Lebens

Ein Junge, der erst durch die Kraft der Freundschaft sprechen lernt, und eine Frau, deren tristes Leben aufleuchtet, als jemand sie mit einem unvollendeten Kunstwerk vergleicht. – Einfühlsam und melancholisch erzählt Milena Agus von der Zerbrechlichkeit des Glücks, der Bürde des Lebens und der Sehnsucht nach Liebe. In zwei Essays gewährt sie einen überraschend persönlichen Einblick in ihre Welt und lotet den Raum aus, in dem sich die Magie ihrer sparsamen Geschichten entfaltet. Ein wunderbar leichtes, aber tiefgründiges Lesebuch über die Magie des Südens und den schmalen Grat zwischen Hoffnung und Tristesse.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Magie der Leidenschaft von Milena Agus, ISBN-978-3-423-14392-9
1. April 2015
978-3-423-14392-9
7,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 7,90 € [DE], EUR 8,20 € [A]
dtv Literatur
Aus dem Italienischen von Monika Köpfer
96 Seiten, ISBN 978-3-423-14392-9
Autorenporträt
Portrait des Autors Milena Agus

Milena Agus

Milena Agus wurde in Genua als Kind sardischer Eltern geboren. Heute lebt sie in Cagliari auf Sardinien, wo sie an einer Schule Italienisch und Geschichte unterrichtet.
Autorenspecial
Special

Milena Agus

Erfahren Sie mehr über die sardische Schriftstellerin und ihre feinsinnigen Romane.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren