Coverbild Unternehmen Seelöwe von Monika Siedentopf, ISBN-978-3-423-42292-5
merken

Unternehmen Seelöwe

Widerstand im deutschen Geheimdienst
Zum Spionieren zu »dumm«?

»Heute Abend sprach ich mit Kenneth Strong vom Military Intelligence. Er hält sehr viel von der Tüchtigkeit der Deutschen und kann einfach nicht glauben, dass ihr Geheimdienst so dumm ist, diese Leute herüberzuschicken«, notierte der Direktor der Spionageabteilung des britischen Inlandsgeheimdienstes im September 1940 in sein Tagebuch.

Das Versagen des deutschen Militärgeheimdienstes im Vereinigten Königreich

Wenige Tage zuvor waren vier deutsche Spione an der englischen Küste verhaftet worden. Sie verhielten sich so ungeschickt, dass niemand sie tatsächlich für die Vorhut des »Unternehmen Seelöwe«, der Invasion der deutschen Wehrmacht, halten wollte. Über 20 Spione wurden ins Land geschleust. Keiner konnte seine Aufgaben erfüllen. Bis heute sind britische Autoren und Journalisten der Ansicht, dass der deutsche militärische Geheimdienst in seinen Aktionen gegen das Vereinigte Königreich »amateurhaft« operierte. Die deutsche Forschung hat sich bisher kaum mit diesem Thema befasst. Die entsprechenden deutschen Akten zum Amt Ausland/Abwehr sind vom Bundesarchiv in Koblenz erst 2007 veröffentlicht worden, mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass die Bestände äußerst lückenhaft sind. Nach Kriegsende wurde vieles von Abwehrangehörigen systematisch vernichtet.

Eine neue Facette des deutschen Widerstands

Auf der Basis von bisher nicht ausgewerteten Dokumenten im britischen Nationalarchiv zeigt Monika Siedentopf auf, dass die deutsche Spionage gegen England nicht am Dilettantismus der zuständigen Hamburger »Abwehrstelle des Amtes Ausland« gescheitert ist. Ihr Leiter Kapitän z. See Herbert Wichmann und seine engsten Mitarbeiter waren Gegner des Hitler-Regimes, dessen Pläne sie sabotieren wollten.

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Unternehmen Seelöwe von Monika Siedentopf, ISBN-978-3-423-42292-5
1. Juni 2014
978-3-423-42292-5
12,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 12,99 € [DE], EUR 12,99 € [A]
eBook
Mit s/w-Bildteil
192 Seiten, ISBN 978-3-423-42292-5
Autorenporträt
Portrait des Autors Monika Siedentopf

Monika Siedentopf

Monika Siedentopf, Jahrgang 1944, ist promovierte Historikerin und als Lektorin und Übersetzerin tätig sowie als Mitarbeiterin des WDR. Sie lebt in Hamburg. Einige ...

Pressestimmen

Uwe Bahnsen, Die Welt, 25. Mai 2014
»Monika Siedentopf hat das gesamte Quellenmaterial – wichtige MI-5-Akten sind noch immer von der britischen Regierung gesperrt – kritisch gesichtet und eine Arbeit vorgelegt, deren Spannungsbogen den zeithistorisch interessierten Leser nicht mehr loslässt.

«

Günter Drewnitzky, Heilbronner Stimme, 11. Oktober 2014
»Die Geschichte, die Monika Siedentopf in ihrem Buch erzählt, ist ebenso unglaublich wie spannend.«
Prof. Dr. Wolfgang Schuller, Geschichte, 1. August 2014
»... eine biografisch akzentuierte, plastische Darstellung. Das ist sehr gut zu lesen, hat sogar bisweilen die Spannung von Agentengeschichten.«
Ernst Sittinger, Kleine Zeitung, 13. Juli 2014
»Spuren eines kaum bekannten Widerstandes gegen das Regime.«
Dieter Klug, Forum Politikunterricht, 1. Juli 2014
»Ein kleines, aber wichtiges Kapitel über die Verdienste des deutschen Widerstands im Kampf gegen Hitler.«
Andreas Sauer, www.fachbuchkritik.de, 3. Juni 2014
»Eine Zeitgeschichte, die mir so unbekannt war. Das Buch liest sich toll.«
Diplomatisches Magazin, September 2014
»Spannend bis zur letzten Seite sind Siedentopfs Ergebnisse ein Beitrag zur Geschichte des deutschen Widerstands.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren