Coverbild Als wäre es Liebe von Nicol Ljubic, ISBN-978-3-423-14289-2
merken

Als wäre es Liebe

Roman
Sechs Mal lebenslänglich

Friedrich muss 49 Jahre verbüßen, bevor er im Gefängnis verstirbt. Er ist »die Bestie vom Schwarzwald«, hat vergewaltigt und gemordet. Die deutsche Nachkriegsgesellschaft will ihn für immer wegschließen. Gerhild, eine Frau mit politisch bewegter Vergangenheit, verliebt sich in Friedrich und teilt mit ihm die wenigen Stunden des Freigangs, die man ihm irgendwann gewährt. Diese Liebe macht sie zur Außenseiterin – und bestätigt sie nur darin, dass es die gesellschaftlichen Umstände waren, die Friedrich zum Mörder werden ließen. Sensibel lotet Nicol Ljubić eine Liebesillusion aus, die dem Hass geschuldet ist.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Als wäre es Liebe von Nicol Ljubic, ISBN-978-3-423-14289-2
1. Februar 2014
978-3-423-14289-2
9,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Literatur
224 Seiten, ISBN 978-3-423-14289-2
Autorenporträt
Portrait des Autors Nicol Ljubic

Nicol Ljubic

Nicol Ljubić, 1971 in Zagreb geboren, wuchs in Schweden, Griechenland, Russland und Deutschland auf. Er studierte Politikwissenschaften und arbeitet als freier ...
Buchspecial
Special

Nicol Ljubić: Ein Mensch brennt

Veranstaltungen

Bremen, 26.09.2017

Lesung mit Nicol Ljubic

Nicol Ljubic »Ein Mensch brennt«
Datum:
Dienstag, 26.09.2017
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Focke-Museum
Schwachhauser Heerstraße 240

Eintritt: 4 Euro

Tübingen, 28.09.2017

Buchpremiere mit Nicol Ljubic

Nicol Ljubic »Ein Mensch brennt«
Datum:
Donnerstag, 28.09.2017
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Buchhandlung Osiander
Wilhelmstraße 12

Eintritt: 10 Euro/erm. 8 Euro
Mehr Informationen und Karten hier

Frankfurt am Main, 13.10.2017

Lesung

Nicol Ljubic »Ein Mensch brennt«
Datum:
Freitag, 13.10.2017
Zeit:
14:00 Uhr
Ort:
Haus des Buches
Braubachstraße 16

Moderation: Martin Maria Schwarz (hr2-kultur)
Eintritt frei
 

Bad Saarow, 16.11.2017

Lesung

Nicol Ljubic »Ein Mensch brennt«
Datum:
Donnerstag, 16.11.2017
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Bibliothek, Bad SaarosCentrum,
Lindenstraße 15

Nicol Ljubic liest aus: "Meeresstille" & "Ein Mensch brennt"
Veranstalter: Förderverein Kurort Bad Saarow e.V.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren