Coverbild Vergiss die Liebe!<br>Wie ich mal wieder die Welt retten musste von Nicola Mostyn, ISBN-978-3-423-43676-2
demnächst

Vergiss die Liebe!
Wie ich mal wieder die Welt retten musste

Roman
Liebe ist …nur ein Mythos. Oder nicht?

Die pragmatische Anwältin Frida McKenzie ist fest entschlossen, die Menschheit von der Vorstellung der ewigen Liebe zu befreien. Dann stößt sie jedoch auf ein Foto, das sie selbst mit einem attraktiven Mann zeigt. Irritiert beginnt sie sich zu fragen: Wer ist dieser Mann? Warum sind die letzten beiden Jahre ihres Lebens aus ihrem Gedächtnis gelöscht? Und warum laufen ihr ständig Menschen in antiker Verkleidung über den Weg? Die Wahrheit lässt ihr die sorgsam frisierten Haare zu Berge stehen: Der Anti-Liebesgott Anteros rüstet sich zur letzten Schlacht gegen die Menschheit. Und Frida ist die Einzige, die ihn stoppen kann. Vielleicht ist an diesem »Kokolores« um die Liebe ja doch was dran.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
9,99
Verfügbar ab 19.06.2020
vormerken
Details
EUR 9,99 € [DE], EUR 9,99 € [A]
eBook
Deutsch von Christine Blum
380 Seiten, ISBN 978-3-423-43676-2
Autorenporträt
Portrait des Autors Nicola Mostyn

Nicola Mostyn

Nicola Mostyn, geboren und wohnhaft in Manchester, hat englische Literatur studiert und als Buchhändlerin, Werbetexterin, Journalistin und Kolumnistin gearbeitet. Ihr ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren