Coverbild Das Salzwasserjahr von Nora Hoch, ISBN-978-3-423-43803-2
Leseprobe

Das Salzwasserjahr

Roman
Diese Geschichte schmeckt nach Fernweh

Ein Austauschjahr in Australien. Alles soll sich ändern, findet Jannik, als er auf die andere Seite der Welt reist. Vor allem er selbst. Wenn er sich neu erfinden könnte, wäre Jannik gerne so rätselhaft wie Sienna, die das Meer und ihre Freiheit liebt, die Jannik nahekommt und ihn dann doch immer wieder voller Fragen im Regen stehen lässt. Oder wenigstens halb so lässig wie sein Gastbruder Neil, der scheinbar alles kann. Neil Maden ist ein guter Typ, aber verdammt verschlossen. Die ganze Familie hütet ihre Probleme wie geheimnisvolle Schätze – bis Ruby wegläuft, die jüngste Tochter der Madens. Gemeinsam mit Sienna macht Jannik sich auf die Suche und endlich löst sich auch die Sprachlosigkeit der Familie …

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,99
Sofort lieferbar
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 10,99 € [DE], EUR 10,99 € [A]
eBook
224 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-43803-2
Autorenporträt
Portrait des Autors Nora Hoch

Nora Hoch

Nora Joana Hoch, geboren 1983 in Bochum, studierte ›Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis‹ in Hildesheim und arbeitet als Dramaturgin und Theaterpädagogin am ...

Pressestimmen

Hilde Elisabeth Menzel, Süddeutsche Zeitung, Dezember 2020
»Ein erstaunliches Debüt, besonders für Jungen.«
WDR 2, Lesen, November 2020
»Buch-Experte Nils (17 Jahre) hat beim Lesen richtig Fernweh bekommen.«
Antje Weber, Süddeutsche Zeitung, Oktober 2020
»Der Berliner Dramaturgin und Theaterpädagogin Nora Hoch ist es gelungen, einen zugleich sommerleichten und lebenssatten Debütroman zu schreiben. ›Das Salzwasserjahr‹ ist das perfekte Buch für Jugendliche, die sich auf ein Austauschjahr vorbereiten - oder auch nur danach sehnen.«
Finja Wendland, Family, Oktober 2020
»Diese Geschichte handelt nicht vom Traum-Austauschjahr, wie man es sich vorstellt. Es ist die ehrliche und bewegende Story eines Jungen, der versucht, trotz all der neuen Eindrücke Fuß zu fassen.«
Antje Spitzner, Das BLV, September 2020
»Ein kluges Jugendbuch, eine tolle Geschichte, mit einem schönen Sprachklang erzählt, mit passenden Illustrationen von Annika Heine.«
Münchner Merkur, August 2020
»Ein wunderbares Buch über Freundschaft und die Veränderungen im Leben, die einen manchmal überrollen, manchmal aber auch fast unbemerkt geschehen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren