Coverbild Tödlicher Steilhang von Paul Grote, ISBN-978-3-423-41854-6
merken

Tödlicher Steilhang

Kriminalroman
Mord an der Mosel

An der Mosel sucht der Sicherheitsexperte Georg Hellmann, der unter einem massiven Burnout leidet, Abstand von seinem bisherigen Leben, Neuorientierung, Ruhe. Auf dem Weingut von Stefan Sauter hat er zudem Gelegenheit, sich Grundwissen über den Weinbau anzueignen. Doch mit der Ruhe ist es vorbei, als kurz nacheinander zwei Winzer unter ungeklärten Umständen zu Tode stürzen und sein Gastgeber unter Mordverdacht gerät. Hellmanns beruflicher Ehrgeiz ist geweckt ...

Erhältlich als
   E-Book
Coverbild Tödlicher Steilhang von Paul Grote, ISBN-978-3-423-41854-6
1. September 2013
978-3-423-41854-6
8,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Tödlicher Steilhang von Paul Grote, ISBN-978-3-423-21464-3
1. September 2013
978-3-423-21464-3
9,95 [D]
Details
EUR 8,99 € [DE], EUR 8,99 € [A]
eBook
448 Seiten, ISBN 978-3-423-41854-6
Autorenporträt
Portrait des Autors Paul Grote

Paul Grote

Paul Grote berichtete fünfzehn Jahre lang als Reporter für Presse und Rundfunk aus Südamerika. Seit 2003 lebt er als freier Autor in Berlin. Sein Gespür für Wein, sein ...

Pressestimmen

André Dominé, Die Welt, Oktober 2013
»Ausgesprochen gelungen.«
Ralph Binggeli, Bernerbär, März 2014
»Grote hat es einmal mehr geschafft, Realität und Fiktion in wunderbarer Weise miteinander zu verbinden.«
Dietmar Stanka, buchtips.net, Januar 2014
»Viel Spannung, interessante Schauplätze und traumhafte Orte an der Mosel, die es zu entdecken gilt.«
Westdeutsche Zeitung, November 2013
»Auch der dritte Teil von Paul Grotes Wein-Krimi-Reihe sorgt für schlaflose Nächte - nicht nur bei Weinkennern.«
Nadine Vogt, Schwäbische Post, Oktober 2013
»Lesenswert und spannend, vorzugsweise mit einem Gläschen Wein.«
reisetravel.eu, Oktober 2013
»Der ideale Krimi zu Weinlese.«
Monika Pradelok, www.5vier.de, September 2013
»›Tödlicher Steilhang‹ ist ein an der Mosel intensiv recherchierter Krimi, der sich mit den Menschen, der Landschaft und dem Wein befasst.«
Die Winzerzeitschrift, September 2013
»Wie bei seinen früheren Weinkriminalromanen recherchiert Grote akribisch und führt die Leser in die Welt des Steillagenweinbaus.«
reisetravel.eu, August 2013
»Der ideale Krimi zur Weinlese.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren