Coverbild Sieben Küsse von Peter von Matt, ISBN-978-3-423-34960-4
demnächst

Sieben Küsse

Glück und Unglück in der Literatur
Taschenbuch
12,90 EURO
»Küsse sind das, was von der Sprache des Paradieses übriggeblieben ist.« Joseph Conrad

Glück und Unglück der Liebe liegen im Leben wie in der Literatur dicht beieinander, und oft nimmt das Schicksal nach dem entscheidenden Moment, dem Kuss, einen neuen Verlauf. Peter von Matt erzählt von ersten, einzigen, maßlosen, zaghaften, irrtümlichen, innigen und imaginierten Küssen in Werken von Gottfried Keller, Heinrich von Kleist oder Anton Tschechow, von Virginia Woolfs Mrs Dalloway, Fitzgeralds großem Gatsby oder dem leidenschaftlich verzweifelten Kuss eines Mörders bei Marguerite Duras. Mit seinen vielschichtigen Interpretationen entfaltet der Literaturenthusiast von Matt einen weit gespannten Kosmos der Liebe und des Schicksals in der Weltliteratur.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
12,90
Erscheint am 23.12.2019
Lieferung in 2-3 Werktagen
vorbestellen
Details
EUR 12,90 € [DE], EUR 13,30 € [A]
dtv Sachbuch
288 Seiten, ISBN 978-3-423-34960-4
Autorenporträt
Portrait des Autors Peter von Matt

Peter von Matt

Peter von Matt, geboren 1937 in Luzern, ist emeritierter Professor für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Zürich. Zahlreiche Veröffentlichungen ...

Preise und Auszeichnungen

Heinrich-Mann-Preis
2006 - Preis für Essayistik
Schweizer Buchpreis
2012

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren