Coverbild Ulrike Meinhof von Regina Leßner, ISBN-978-3-89813-269-5
merken

Ulrike Meinhof

Mythos und Wirklichkeit

Journalistin, Pazifistin, Terroristin - wer war Ulrike Meinhof? Autorin Regina Leßner sprach ein Vierteljahrhundert nach Meinhofs Tod mit Angehörigen, Arbeitskollegen und Freunden, u.a. mit der Tochter Bettina Röhl, der Schwester Wienke Zitzlaff, Stefan Aust, Dr. Wolfgang Kraushaar und Marcel Reich-Ranicki. Ihre rückblickenden Aussagen stellt sie neben zeitgenössische Originaltöne und Texte von Ulrike Meinhof - ein kritisches und differenziertes Porträt der streitbaren wie faszinierenden Frau, die eine ganze Republik in Atem hielt und als »Stimme der RAF« unvermindert in den Köpfen präsent ist.

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Ulrike Meinhof von Regina Leßner, ISBN-978-3-89813-269-5
1. September 2003
978-3-89813-269-5
15,49 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos

Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 15,49 € [DE], EUR 17,40 € [A]
Der Audio Verlag
1 CD, Laufzeit ca. 53 min
ISBN 978-3-89813-269-5

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren