Coverbild Krieg der Affen von Richard Kurti, ISBN-978-3-423-65016-8
Leseprobe merken
Richard Kurti

Krieg der Affen

Vom Aufstieg und Fall eines gewaltigen Affenreichs

Seit Menschengedenken bevölkern Rhesusaffen die Straßen und Plätze, doch eines Tages ändert sich alles. Es beginnt mit der Machtergreifung des hochintelligenten und skrupellosen Affen Tyrell, der sich an die Spitze des Langurenstammes setzt. Tyrell kennt nur ein Ziel: die friedlichen Rhesus zu schlagen und ein bombastisches Affenreich aufzubauen. Die Languren sollen Herrscher über die Stadt werden. Fortan klebt auf den Straßen das Blut der Rhesus, und die Kämpfe zwischen den beiden Affenvölkern werden unerbittlich. Doch unter Tyrells Herrschaft leiden auch die Languren. Längst werden sie Tag und Nacht überwacht und auf Linie gehalten. Da stellt sich ein Affe Tyrell in den Weg! Mico, ein junger Langur und einst rechte Hand des Tyrannen, will dem Blutvergießen ein Ende setzen. Wird er Gleichgesinnte finden, um den Herrscher zu stürzen?

Erhältlich als
  Klappenbroschur
Coverbild Krieg der Affen von Richard Kurti, ISBN-978-3-423-65016-8
22. September 2015
978-3-423-65016-8
14,95 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
  E-Book
Coverbild Krieg der Affen von Richard Kurti, ISBN-978-3-423-42854-5
22. September 2015
978-3-423-42854-5
12,99 € [D]

Details

EUR 14,95 € [DE], EUR 15,40 € [A]
Reihe Hanser
Aus dem Englischen von Karlheinz Dürr
Deutsche Erstausgabe, 480 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-65016-8
Lehrerprüfexemplar
22. September 2015

Autorenporträt

Richard Kurti

Richard Kurti studierte Philosophie und Englisch am King´s College in Cambridge. Er arbeitete als freier Regisseur für die BBC und begann Drehbücher u.a. für Universal, ...

Mediathek

Buchtrailer "Krieg der Affen"

Pressestimmen

Fränkische Nachrichten, Juni 2016
»Bildgewaltig und spannend hält Richard Kurti der Welt den Spiegel vor.«
Märkische Allgemeine, Januar 2016
»Ein ausgesprochen empfehlenswerter Roman mit vielen Denkanstößen über Diktaturen und Weltanschauungen.«

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren