Coverbild Maartens perfekte Welt von Rinus Spruit, ISBN-978-3-423-26046-6
Leseprobe merken

Maartens perfekte Welt

Wer nichts wagt, kann auch nicht scheitern – aus dem Leben eines Teilzeit-Melancholikers

Maarten Rietgans ist ein wahrer Meister des Scheiterns. Dabei geht ihm alles leicht von der Hand, in seiner jeweiligen Tätigkeit ist er stets erfolgreich. Doch Maarten strebt nach Perfektion. Seine lähmende Versagensangst treibt ihn dazu, immer wieder etwas Neues anzufangen, bevor man womöglich seine Unfähigkeit entlarven könnte. – Und die Liebe? Natürlich läuft es auch mit den Frauen nicht ganz rund ...

»Sorge dich nicht, lebe!«, möchte man dem jungen Mann zurufen, der Paul Watzlawicks ›Anleitung zum Unglücklichsein‹ verinnerlicht zu haben scheint. Man begleitet diesen Pechvogel kopfschüttelnd und lächelnd zugleich. Maartens holprige Suche nach dem Glück berührt und erinnert uns daran: Wer dem Leben ohne übertriebene Ängste begegnet, hat mehr davon!

Erhältlich als
   Premium
Coverbild Maartens perfekte Welt von Rinus Spruit, ISBN-978-3-423-26046-6
1. November 2014
978-3-423-26046-6
16,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Maartens perfekte Welt von Rinus Spruit, ISBN-978-3-423-42480-6
1. November 2014
978-3-423-42480-6
14,99 [D]
Details
EUR 16,90 € [DE], EUR 17,40 € [A]
dtv premium
Aus dem Niederländischen von Mirjam Pressler
Deutsche Erstausgabe, 224 Seiten, ISBN 978-3-423-26046-6
Autorenporträt

Rinus Spruit

Rinus Spruit, geboren 1946 in Nieuwdorp, hat viele Jahre als Krankenpfleger gearbeitet. Daneben war er journalistisch tätig und hat für seine Kurzgeschichten ...
Übersetzerporträt

Mirjam Pressler

Mirjam Pressler, geboren 1940 in Darmstadt, besuchte die Hochschule für Bildende Künste in Frankfurt und lebt heute als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in der ...

Preise und Auszeichnungen

Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
2001 - Großer Preis der Akademie
Friedrich-Bödecker-Preis
1998
Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis
1980

Pressestimmen

Martin Wein, Wilhelmshavener Zeitung, Januar 2015
»Der Niederländer Rinus Spruit hat Teile seiner eigenen Biographie als Krankenpfleger und Fotograf zu einer wunderbar lakonischen fiktiven Biographie verdichtet.«
schnüss – Das Bonner Stadtmagazin, Dezember 2014
»Rinus Spruit, Jahrgang 1946, ist der geborene Erzähler.«
Annerose Kirchner, Ostthüringer Zeitung, November 2014
»›Maartens perfekte Welt‹ – ein zu Herzen gehendes Stück Literatur, mit großer poetischer Kraft geschrieben.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren