Coverbild Sauerkrautkoma von Rita Falk, ISBN-978-3-86231-307-5
merken

Sauerkrautkoma

Ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz (6 CDs)
Eberhofer erobert München

In München steht ein Hofbräuhaus – und seit Neuestem auch der Bürostuhl vom Franz Eberhofer. Weil der sich in Sachen Verbrechensbekämpfung so verdient gemacht hat, wird er in die bayerische Metropole versetzt. Doch kaum kommt der Papa mitsamt Oma zu Besuch, gibt’s auch schon Stress: Das Auto vom Papa wird geklaut und taucht wenig später wieder auf – samt Leiche im Kofferraum. Und auch in Niederkaltenkirchen ist der Deibel los. Leopold, die alte Schleimsau, zieht wieder bei den Eberhofers ein. Und dann gräbt so ein schmieriger Typ auch noch die Susi an. Eberhofers fünfter Fall – urkomisch gelesen von Star-Sprecher Christian Tramitz.

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Sauerkrautkoma von Rita Falk, ISBN-978-3-86231-307-5
1. Oktober 2013
978-3-86231-307-5
19,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   Taschenbuch
Coverbild Sauerkrautkoma von Rita Falk, ISBN-978-3-423-21561-9
1. Dezember 2014
978-3-423-21561-9
9,95 [D]
   Premium
Coverbild Sauerkrautkoma von Rita Falk, ISBN-978-3-423-24987-4
1. Oktober 2013
978-3-423-24987-4
14,90 [D]
   E-Book
Coverbild Sauerkrautkoma von Rita Falk, ISBN-978-3-423-42079-2
1. Oktober 2013
978-3-423-42079-2
7,99 [D]
Details
EUR 19,99 € [DE], EUR 22,50 € [A]
Der Audio Verlag
Ungekürzte Lesung
ISBN 978-3-86231-307-5
Autorenporträt
Portrait des Autors Rita Falk

Rita Falk

Rita Falk, Jahrgang 1964, geboren in Oberammergau, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten ...
Autorenspecial
Special

Rita Falk

Rita Falk steht mit ihren Provinzkrimis auf den Bestsellerlisten. Mit ›Funkenflieger‹ hat sie einen Familienroman geschrieben. Mehr über die Autorin in unserem Special.

Veranstaltungen

Innsbruck, 17.10.2017

Lesung/ Gespräch mit Rita Falk

Rita Falk »Weißwurstconnection«
Datum:
Dienstag, 17.10.2017
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Treibhaus
Am Volksgarten

Rita Falk im Gespräch mit Thomas Rottenburg.
Eine Veranstaltung im Rahmen des »Krimi Fest Tirol«.

Schwabach, 11.11.2017

Lesung/ Gespräch mit Rita Falk

Rita Falk »Weißwurstconnection«
Datum:
Samstag, 11.11.2017
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Markgrafensaal
Ludwigstraße 16

Einlass: 19:00 Uhr
Rita Falk im Gespräch mit Florian Wagner (BR)

Mediathek

Christian Tramitz über ›Sauerkrautkoma‹
Audio
Rita Falk: Sauerkrautkoma

Pressestimmen

BILD, Juli 2014
»Humor, Dialekt und Spannung.«
Kurier, November 2013
»Nach ›Dampfnudelblues‹ und ›Grießnockerlaffäre‹ ist auch Eberhofers aktueller – Fall ›Sauerkrautkoma‹ – ein Leckerbissen bayerischer Kriminalliteratur.«
Bunte, Oktober 2013
»Ihr neuer Provinzkrimi ›Sauerkrautkoma‹ ist schon wieder top.«
neue woche, Dezember 2014
»Witzig und spannend!«
Frau von Heute, Juni 2014
»

Urkomisch!«

Barbara Jaud, Bayern im Buch, Juni 2014
»Bayerisch, direkt und humorvoll präsentietiert sich der neue Provinzkrimi von Rita Falk.«
Angelika Gies, Freizeit Exklusiv, Januar 2014
»Verpassen Sie keinesfalls den fünften wieder unwiderstehlich komischen Provinz-Krimi.«
Sonntags-Anzeiger Siegerland, Dezember 2013
»Wieder einmal bietet Rita Falk beste Unterhaltung.«
Jesko Schulze-Reimpell, Donaukurier, Dezember 2013
»Ein großer Lesespaß!«
Petra Mies, buchjournal, Dezember 2013
»Auch kulinarisch ist der Roman mit Rezepten von Omas Rouladen und anderen Kulinaria ein Höhepunkt.«
Dagmar Rosenau, Radio ZuSa, Lesezeit, November 2013
»Intelligent, abgedreht und fesselnd.«
E. M. Gordon-Punsch, Frankfurter Stadtkurier, November 2013
»Grenzüberschreitendes Lesevergnügen. Eberhofers Respektlosigkeit und seine eigenwilligen Ermittlungen sind allererste Sahne.«
Kurier, November 2013
»Hart, aber herzlich. Franz Eberhofer im Einsatz.«
TV Movie, 02.11.-15.11.2013
»Wie immer: klasse!«
Susann Fleischer, literaturmarkt.info, Oktober 2013
»Franz Eberhofer ist ein Ermittler zum Knutschen. Mit seiner unkonventionellen Art hat er längst die Herzen der Leser im Sturm erobert.«
Wiener Journal, Oktober 2013
»Provinzkrimi vom Feinsten: witzig, ironisch, spannend.«
Alex Dengler, denglers-buchkritik.de, Oktober 2013
»›Sauerkrautkoma‹ brilliert wieder mit Witz auf höchstem Niveau, mit skurrilen Begebenheiten und einem gewieften Kriminalfall.«
Léa Clara Hofmann, easyvoyage.de, Oktober 2013
»Die Werke der begnadeten Autorin lesen sich allesamt so, wie sich bayerisches Bier trinkt: Astrein und gehaltvoll mit hohem Suchtpotential.«
glamour-buecherregal.de, Oktober 2013
»Ein absolut gelungener Provinzkrimi, der von Grund auf begeistern kann und 5 von 5 Sternen erhält!«
de.paperblog.com, Oktober 2013
»Ein absolut gelungener Provinzkrimi, der von Grund auf begeistern kann und 5 von 5 Sternen erhält!«
Florian Römer, Gong, 05.-12.10.2013
»Wenn Rita Falks Eberhofer ermittelt, bleibt kein Auge trocken.«
FRIZZ – Stadtmagazin Frankfurt am Main, Oktober 2013
»Spritzig, bayrisch, sau(erkraut)komisch!«
schwesternrezension.blogspot.de, September 2013
»Die Sprüche vom Eberhofer sind einfach kultig!«
Ulrike Köhler, literaturtipps.de, September 2013
»Rita Falk zeigt Bayern ›so wias is‹ und unterhält so grandios!«
A. Falkenberg, buchnews.com, September 2013
»Auch in ›Sauerkrautkoma‹ sorgt Rita Falk wieder für einen mörderischen Angriff auf die Lachmuskeln.«
Lisa, September 2013
»Kleine Alltäglichkeiten und Situationskomik machen diesen Krimi so besonders.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren