Coverbild Migration und Integration: Testfall für unsere Gesellschaft von Rita Süssmuth, ISBN-978-3-423-24583-8
merken

Migration und Integration: Testfall für unsere Gesellschaft

Die erfolgreiche Integration von Migranten ist ein Testfall auch für Deutschland. Sie ist eine zentrale Zukunftsfrage.

Das Migrationsphänomen wird vor dem Hintergrund der Globalisierung und des demografischen Wandels speziell auch in Deutschland dargestellt. Gründe, Formen und Langzeitfolgen der politischen Tabuisierung und aufschiebenden Behandlung werden behandelt, die wirtschaftlichen und politischen Zusammenhänge werden beschrieben. Migration eröffnet Chancen für Migranten und Aufnahmeländer, vollzieht sich aber nicht konfliktfrei.

Die Autorin analysiert die alten und neuen Antworten der Politik auf diese Fragen und setzt sich mit den bisherigen Erfolgen und Misserfolgen auseinander. Desweiteren werden zivilgesellschaftliche und kommunale Lösungsansätze in Deutschland vorgestellt, bei denen es bereits jetzt zum Teil ganz erstaunliche Erfolge gibt. Rita Süssmuth ist eine ausgewiesene Expertin in Zuwanderungsfragen. Sie arbeitet seit vielen Jahren auf der Bundes-, EU und UNO-Ebene zu dieser Herausforderung und Problematik. Es ist ihr Anliegen, tragfähige Lösungskonzepte für die Zukunft zu entwickeln.

Erhältlich als
   Premium
Coverbild Migration und Integration: Testfall für unsere Gesellschaft von Rita Süssmuth, ISBN-978-3-423-24583-8
1. November 2006
978-3-423-24583-8
14,00 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 14,00 € [DE], EUR 14,40 € [A]
dtv premium
Mit Grafiken
Originalausgabe, 240 Seiten, ISBN 978-3-423-24583-8

Autorenporträt

Rita Süssmuth

Rita Süssmuth, geboren 1937, Prof. Dr. phil., war von 1985 bis 1988 Bundesministerin für Jugend, Familie und Gesundheit (ab 1986 für Jugend, Familie, Frauen und ...

Pressestimmen

migration-info.de, März 2007
»Süssmuths aktuelles Buch ist ein Plädoyer, die Chancen und Möglichkeiten von Migration wahrzunehmen und die erfolgreiche Integrationsarbeit der Zivilgesellschaft auszubauen.«
Der Bürger im Staat/Landeszentrale für politische Bildung, Baden-Württemberg
»…Das Buch sollte geradezu Pflichtlektüre nicht nur für Politiker in der gegenwärtigen Diskussion nach dem Integrationsgipfel und der ersten deutschen Islamkonferenz sein…«

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Empfehlungen

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren