Coverbild Die Verwirrungen des Zöglings Törleß von Robert Musil, ISBN-978-3-86231-720-2
merken

Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Ungekürzte Lesung (1 mp3-CD)

In einem österreichischen Militärinternat ertappen Kadett Törleß und zwei seiner Mitschüler den Außenseiter Basini beim Stehlen. Ein willkommener Vorwand, um den stillen Jungen zu erniedrigen, zu erpressen und fortwährend zu quälen. Obwohl Törleß die sadistischen Methoden der anderen anwidern, entdeckt auch er einen Reiz in der Unterwerfung des Schwächeren.
Voller Feingefühl präsentiert Gerd Wameling Musils tiefgehendes Psychogramm eines Heranwachsenden, der der verheerenden Macht des Kollektivs über den Einzelnen verfällt – einer Macht, die wenige Jahrzehnte nach Erscheinen des Romans schrecklicher zu Tage treten sollte als je zuvor.

Ungekürzte Lesung mit Gerd Wameling 1 mp3-CD | ca. 6 h 13 min

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Die Verwirrungen des Zöglings Törleß von Robert Musil, ISBN-978-3-86231-720-2
18. März 2016
978-3-86231-720-2
10,00 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 10,00 € [DE], EUR 11,30 € [A]
Der Audio Verlag
Ungekürzte Lesung
ISBN 978-3-86231-720-2
Autorenporträt

Robert Musil

Robert Musil (1880 - 1942) errang 1906 mit seinem Debütroman ›Die Verwirrungen des Zöglings Törleß‹ ersten literarischen Ruhm. Mit späteren Veröffentlichungen konnte er ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren