Coverbild Ferne Schwester von Ruth Rehmann, ISBN-978-3-423-14125-3
merken

Ferne Schwester

Roman
Auf der Suche nach der eigenen Biografie

Ende der vierziger Jahre: Die junge Madeleine hat im Zweiten Weltkrieg alles verloren – Familie, Heimat und Freunde. Ihr Traum von einem Neuanfang erfüllt sich nicht, jeder Versuch, irgendwo anzukommen, führt zu einem weiteren Aufbruch. Als auch ihre Liebesbeziehung mit Anton scheitert, wagt Madeleine einen großen Schritt: Sie verlässt Deutschland und reist mit einer Gruppe Journalisten nach Algerien. Erst in der Fremde wird es ihr gelingen, ihre eigene Geschichte zu verstehen und eine Perspektive für ihr Leben zu finden.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Ferne Schwester von Ruth Rehmann, ISBN-978-3-423-14125-3
1. Juni 2012
978-3-423-14125-3
9,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Literatur
336 Seiten, ISBN 978-3-423-14125-3
Autorenporträt

Ruth Rehmann

Ruth Rehmann (1922 - 2016), stammt aus einer rheinischen Pastorenfamilie. Sie studierte Archäologie, Germanistik und Musik mit dem Hauptfach Geige. Sie arbeitete als ...

Pressestimmen

Stefan Boes, Kulturland, Juni bis Oktober 2012
»Ein wunderbarer Roman über die Wirren des Lebens und den Sinn darin.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren