Coverbild Ohne Gestern ist morgen kein Heute von Sanatorium Kilchberg, Tobias Ballweg, Michael Lennackers, ISBN-978-3-280-05619-6
merken

Ohne Gestern ist morgen kein Heute

150 Jahre Sanatorium Kilchberg

Das Sanatorium Kilchberg wurde Mitte des 19. Jahrhunderts als erste Klinik für psychisch erkrankte Menschen im Kanton Zürich gegründet und hat sich seither kontinuierlich weiterentwickelt. In seiner Geschichte spiegeln sich viele zeit- und kulturgeschichtliche Phänomene, die in diesem Buch erstmals dargestellt und aufgearbeitet werden. Bekanntheit erlangte das Sanatorium Kilchberg auch durch seine berühmten Gäste und Patienten. Sein Selbstverständnis als Schweizer Sanatorium zeigt sich in der Bau- und Gartenarchitektur ebenso wie in kunsthistorischen Bezügen zu Thomas Manns Zauberberg. Die zahlreichen Facetten werden in Essays und Porträts geschildert.

Erhältlich als
   Hardcover
Coverbild Ohne Gestern ist morgen kein Heute von Sanatorium Kilchberg, Sanatorium Kilchberg, Tobias Ballweg, Michael Lennackers, ISBN-978-3-280-05619-6
13. Januar 2017
978-3-280-05619-6
47,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 47,90 € [DE], EUR 49,40 € [A]
Orell Füssli Verlag
150 Seiten, ISBN 978-3-280-05619-6

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren