Coverbild Crazy Moon von Sarah Dessen, ISBN-978-3-423-71680-2
Leseprobe merken

Crazy Moon

Roman
Colies Leben ändert sich total - durch einen turbulenten Sommer mit Tante Mira und drei neuen Freunden.
Colie ist wenig begeistert davon, den ganzen Sommer bei ihrer durchgeknallten Tante Mira in einem Nest irgendwo in North Carolina zu verbringen. Viel lieber würde sie mit ihrer Mutter, der Aerobic-Queen Kiki Sparks, auf Europa-Reise gehen. Aber das Leben scheint ohnehin kein Stück besser geworden zu sein, seit Colies Mutter mit eisernem Willen abgenommen hat und Colie mit ihr. Im Gegenteil: Während ihre Mutter eine internationale Karriere als Schlankheits-Guru hinlegt, ist die 15-jährige Colie ohne ihre überflüssigen Pfunde zwar auch rank und schlank, aber selbstbewusst ist sie deshalb noch lange nicht. Jahrelang gedemütigt von ihren Mitschülern, hat Colie die Nase voll von spöttischen Bemerkungen, und um sicher zu gehen, dass ihr niemand zu nahe kommt, trägt sie eine unmögliche Frisur und ein provokatives Piercing. Voller Hass auf die Welt kommt sie im Provinzkaff Colby an.

Tante Mira, ein Ausbund an Leibesfülle, Schrulligkeit und Lebensfreude, hat in Colies Augen einen Totalknall. Also warum nicht als Kellnerin im »Last Chance«, einem Fast Food Restaurant, jobben? Was aus purer Langeweile beginnt, wird für Colie jedoch bald zum Abenteuer. Unter der nicht immer gerade sanften Führung von Isabel und Morgan, der beiden anderen Kellnerinnen im Last Chance, lernt Colie Schritt für Schritt, zu sich selbst zu stehen, sich zu akzeptieren und anderen klare Grenzen zu setzen. Und Norman, der sensible junge Künstler, findet Colies Verwandlung offenbar sehr anziehend ...
Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Crazy Moon von Sarah Dessen, ISBN-978-3-423-71680-2
27. Mai 2016
978-3-423-71680-2
7,00 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
   E-Book
Coverbild Crazy Moon von Sarah Dessen, ISBN-978-3-423-41458-6
2. Auflage 2016
978-3-423-41458-6
4,99 [D]
Details
EUR 7,00 € [DE], EUR 7,20 € [A]
dtv Junior
Aus dem Amerikanischen von Gabriele Kosack
288 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-71680-2
Autorenporträt
Portrait des Autors Sarah Dessen

Sarah Dessen

Sarah Dessen, geboren 1970, ist in North Carolina aufgewachsen, wo sie auch heute noch mit ihrer Familie in Chapel Hill lebt. Sie ist eine der meistgelesenen ...
Übersetzerporträt

Gabriele Kosack

Gabriele Kosack, geboren in Indonesien, studierte in München Germanistik, Psychologie und Musikwissenschaft und besuchte eine Schauspielschule in New York. Heute lebt ...
Autorenspecial
Special

Sarah Dessen

Ergreifend einfülsame Geschichten zwischen Familie, Selbstfindung und Veränderung – mehr über Sarah Dessen und ihre Romane, u.a. ›Anything for Love‹, ›Crazy Moon‹, die ›Lakeview Stories‹ und viele mehr.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
»Das Buch ist total spitze und ich liebe es !!!GAAAAAAAAAAnz großes lob an die Sarah Dessen =)«
ANTWORTEN
»Ich habe dieses Buch vor langer Zeit gelesen und obwohl ich eine echte Leseratte bin, konnte nur ein Buch es von der Nummer Eins in der Liste meiner Lieblingsbücher verdrängen: The truth about forever (Auf deutsch: Zwischen jetzt und immer) von Sarah Dessen!!! Und was mir gerade aufgefallen ist: Das Sommerhaus der Protagonistin befindet sich in Colby und ihr Vater geht dort immer im Last Chance essen, einem Restaurant in dem die Kellnerinnen ihn mit dem Namen kennen und in dem es die besten Hamburger gibt. Was für ein Zufall... ;) Es gibt allerdings keine direkte Szene im Last Chance oder mit den Charakteren aus Crazy Moon. Trotzdem nette Idee... Noch viel Spass beim Lesen an alle!!! Lena aus Hamburg«
ANTWORTEN
Lena, September 2008
»02.01.2008 Lena: Ich habe dieses Buch vor langer Zeit gelesen und obwohl ich eine echte Leseratte bin, konnte nur ein Buch es von der Nummer Eins in der Liste meiner Lieblingsbücher verdrängen: The truth about forever (Auf deutsch: Zwischen jetzt und immer) von Sarah Dessen!!! Und was mir gerade aufgefallen ist: Das Sommerhaus der Protagonistin befindet sich in Colby und ihr Vater geht dort immer im Last Chance essen, einem Restaurant in dem die Kellnerinnen ihn mit dem Namen kennen und in dem es die besten Hamburger gibt. Was für ein Zufall... ;) Es gibt allerdings keine direkte Szene im Last Chance oder mit den Charakteren aus Crazy Moon. Trotzdem nette Idee... Noch viel Spass beim Lesen an alle!!! Lena aus Karlsruhe«
ANTWORTEN
»Dieses Buch ist toll! Ich kann es jedem weiterempfeheln der sich für das lesen und andere Dinge vom Leben und der Vergangenheit interessiert Dieses Buch ist Super!«
ANTWORTEN
»Ich habe Crazy Moon zwar noch nicht gelesen werd ich aber! Zu Cool Für Dich! ist mein lieblings Buch!!! ich hoffe dass sie weiterhin soo gute Bücher schreibt!! Und hoffentlich schon bald! denn mein Lesestoff sinkt langsam!! Sarah Dessen sie sind meine Lieblings autorin!!!«
ANTWORTEN
»Ein wundervolles Buch über Distanz und Nähe und darüber sich selber kennen zu lernen,durch Freunde. Mir gefällt das Buch sehr gut und zählt zu meinen Absoluten Lieblingsbüchern. Ich kann Sarah Dessen nur weiter empfehlen, ich habe alle Bücher bereits gelesen, die von ihr erschienen sind!«
ANTWORTEN
»hab dieses buch zwar noch nicht gelesen, aber dafür someone like you. dieses buch ist auch voll toll. werd mir aber bald crazy moon zulegen, hört sich ja sehr vielversprechend an.«
ANTWORTEN
»einmal angefangen,legt man es so schnell nicht mehr aus der hand...echt genial.man kann sich echt super in die geschichte rein versetzen...«
ANTWORTEN
»....hab das buch per zufall in unserer schulbücherei entdeckt und konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen...freu mich auch schon voll auf das neue buch von sarah dessen:zwischen jetzt und immer... kann aber leider nirgends eine beschreibung dazu finden....;(«
ANTWORTEN
»Heyyy.... Sarah Dessen ist meine Lieblingsautorin, wenn ich das an dieser Stelle mal loswerden darf!^^ Ich find das Buch einfach fantastisch. Viele Situationen begegnen einen auch im Alltag,- Jedoch muss ich sagen, ich kenne auch einige etwas Überegwichtige Leute an meiner Schule,- die ich auch über alles mag, aber jedoch werden sie von jedem respektiert und angenommen so wie sie sind,-außerdem haben sie irre viele Freunde, vielleicht sogar noch mehr als "dünnere Leute". Jedoch kann ich mir wiederum vorstellen, wenn sie immer umgezogen ist, keine Richtige Chance hatte, Freunde zu finden. Auf eienr Art kann ich das verstehen,- auf eienr Art mal wieder nicht... . Aberrr aufjedenfall gehört es zu meinen Lieblingsbüchern, und das heißt doch was *gg*. Also...Sie können mal eine Fortsetzung schreiben, das würde nicht nur mich freuen sondern auch noch viele andere!! MaReN P.s. Weiter so und GUten Rutsch ins neue Jahr, aber nicht ausrutschen!^^«
ANTWORTEN
»Hi! Crazy Moon ist eines meiner Lieblingsbücher. Einmal angefangen, konnte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen. Eine packende Geschichte mit einer überraschenden Wendung!«
ANTWORTEN
»Ich fand das Buch sehr gut,weil es dazu auffordert so zu sein wie man ist und nicht wegen Meinungen Anderer zu verstecken und sich total zu ändern.Jeder sollte seine eigene Persönlichkeit behalten!«
ANTWORTEN
»ich fand das buch sehr schön ,wenn es auch am anfang etwas anlaufschwierigkeiten hatte aber am schluss hat es mir richtig gut gefallen!!«
ANTWORTEN
»mir persönlich hat diese buch extrem zugesagt...ich war nach sehr kurzer zeit scho am ende,dieses buch hat mir spass gemacht zu^m lesen«
ANTWORTEN
»Hi Mir gefällt das buch echt total super! Es beschreibt wie sich ein mensch in kurzer Zeit von einem unsicheren Mädchien zu einer jungen Frau mit ausstrahlung und Selbstvertrauen Verwandeln kann! ich wünsch auch alle super viel spaß beim Lesen! Hoffentlich habt ihr genau so viel spaß beim Lessen wie ich!«
ANTWORTEN
»Gerade habe ich das Buch gelesen und bin einfach nur begeistert!!!!! Eine Mischung aus Liebe, Freunschaft und Selbstfindung!!!!!«
ANTWORTEN
»hi leute des buvch is echt de hammer....also lest es umbedingt!!!bis denne eure desi...*bussi an alle*«
ANTWORTEN
»Mir gefällt das Buch echt total! Ich denke, es hilft sogar den Mädchen, die selber kein Selbstvertrauen und kein Selbstbewusstsein haben. Man kann sich auch so gut in Colie hineinversetzen, dass ich geglaubt habe, ich bin Colie ganz nahe. Das Buch hat mich so gut gefallen, dass ich sogar eine Buchvorstellung über das Buch in meiner Klasse halte, da wri das Thema zur Zeit im Unterricht behandeln! Das Buch "Crazy Moon" kann ich echt jedem empfehlen. naja, jetzt hab ich auch genung geschrieben...ciao«
ANTWORTEN
»Hi ihr alle zusammen.Ich wollte nur loswerden, dass ich das Buch einfach mega spitze, super dolle,spitzen klasse, cool,aufregend, zum mitlachen finde. Ich such und finde einfach keine worte wie toll das Buch ist. Man bekommt einfach nicht genug.Ich empfäle euch das buch dringend!!! Tschüssi eure dilan«
ANTWORTEN
»Hey @all !!!!!! Ich habe das Buch "Crazy Moon" gerade fertig gelesen und bin vollkommen begeistert...Ich lese viele gute Bücher da ich eine richtige Leseratte bin aber dieses Buch übertrifft alle anderen... Es ist sehr sehr spannend geschrieben, man kann sich super in die einzelnen Rollen reinversetzen...Echt Klasse!!! Viel Spaß beim Lesen«
ANTWORTEN
»Crazy Moon ist ein Buch, dass ich jedem uneingeschränkt empfehlen kann. Es regt zum Nachdenken an, wird nie langweilig und steckt voller Überraschungen, Witz und Frische; außerdem denke ich, dass man vielen Situationen und Personen aus dem Buch auch im wirklichen Leben begegnet und sich richtig gut in die Protagonistin hineinversetzen kann. Es greift Probleme auf, die bestimmt jeder irgendwann einmal durchmacht und vermittelt gut die Stimmung jeder einzelnen Person. Ich lese es immer wieder, weil es sehr schön geschrieben ist und inspiriert.«
ANTWORTEN
»ich hab schon viele bücher von, dtv gelesen. Aber dieses übertrieft jedes andere! Wer ne leseratte ist, dem ist das zum empfehlen!«
ANTWORTEN
»Ich fand das Buch super!! Ich kanns nur empfehlen! Es ist verständlich und ist nicht langweilig!!! Ich kanns euch nur empfehlen. Viel Spass damit..«
ANTWORTEN
»Ich hatte das Buch in einem Tag durch.Ich fand es super.Früher war ich ein bisschen wie Colie.Ich hab auch ein wenig geheult.Cool fand ich auch das Ende.Ich hatte irgendwo einen Ausschnitt gelesen,fand ich nicht so doll.aber als ich vor dem Bücherregal stand dachte ich "Warum eigentlich nicht?!"«
ANTWORTEN
»Hallo an alle! dieses buch is eines der besten bücher, das ich je gelesen habe,denn die botschaft, die die autorin mit diesem buch ausdrücken will, ist einfach total wichtig für jeden teenager, der nicht mit sich und seinem aussehen zufrieden ist. unbedingt empfehlenswert!!!!! is übrigens auch etwas für jungs!!!«
ANTWORTEN
»Hallo an alle Normans , an Mira , Isabell , Morgan , Kikis und andere BUCHMÖGER! Ich finde das Buch einfach total SUPER!!!Ich habe das Buch in inem Zug gelesen und bestimmt seit letzt Jahr schon 100 mal gelesen!!! VIEL SPASS!«
ANTWORTEN
»das ist absolut das beste buch das ich je gelesen habe. ich hatte es innerhalb von zwei tagen gelesen .ich konnte gar nicht mehr aufhören da es so spannend war und ich mich immer gefragt habe was wohl als nächstes passieren wird. ich finde dieses buch sogar so gut das ich es ein paar mal glesen habe. ich kann es nur dringenst weiterempfelen!!!!!!«
ANTWORTEN
»Hy Mädels und Jungs, ich kan nur sagen das ist das beste Buch was ich jemals gelesen hab! es ist eine Mischung aus Liebes, Freundschaft und Problematikroman! Wer es noch nicht gelesen hat sollte schnell zum Buchladenrenn und es sich kaufen oder ausleihen! Vieeeeeeeeeeeeeeeeeel Spaß beim Lesen!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

20. Oktober 2017

Habt ihr schon ein Buch, das euch ins Wochenende begleitet? Wir haben uns für ›Illuminae‹ von Amie Kaufman und Jay Kristoff...
...mehr
19. Oktober 2017
Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | 
Vorablesen

Eine verführerische Reise durch orientalische Welten | Vorablesen

»Für mich persönlich war Nalia Tochter der Elemente – Der Jadedolch eine absolute Überraschung! Ich bin mit keinerlei Erwartungen an dieses Buch herangegangen und wurde absolut positiv überrascht.
Bei diesem Buch passt von vorne nach hinten einfach alles. Es hat keine unnötigen Längen, es ist spannend, hat Humor und Gefühl. Eine ideale Mischung und ein absolutes Must-Read für den Herbst!« – chriseey 22 über vorablesen.de


...mehr

18. Oktober 2017

Sie war das Tosen und das Flu?stern und die Stille. Sie war nichts. Sie war alles.
...mehr
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren