Schluss mit Psychospielchen

Buddhistische Psychologie für Alltag und Business.

12,90 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Es reicht!
Schluss mit Psychospielchen

Psychospielchen werden täglich gespielt. Was sich zunächst wie ganz normaler Alltagsärger anfühlt, ist in Wirklichkeit Manipulation. Wie man diese miesen Spiele durchschaut, zeigen die erfahrenen Coaches Cornelia und Stephan Schwarz. Sie führen buddhistisches Know-how und psychologische Coachingtechniken zusammen. Die Leser werden mit den wirksamsten Exitstrategien bekannt gemacht, sie lernen, ihre persönlichen Potenziale zu aktivieren und die eigenen Interessen durchzusetzen – in Harmonie mit anderen. Der Erfolg zeigt sich durch mehr Effizienz im Job, durch bessere Beziehungen zur Familie, zu Freunden und Kollegen. Anhand von alltäglichen Fallbeispielen werden die Mechanismen deutlich und unterschwellige Absichten transparent. Wer Manipulationsspiele begreift, kann sich entziehen.

Verfolgerspiele: Ich bin okay, die anderen sind es nicht
Retterspiele: Ich bin okay, die anderen brauchen mich,um auch okay zu sein
Opferspiele: Ich bin nicht okay, die anderen sind okay

Bibliografische Daten
EUR 12,90 [DE] – EUR 13,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-34925-3
Erscheinungsdatum: 12.01.2018
2. Auflage
236 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Cornelia Schwarz

 Cornelia Schwarz ist NLP-Lehrtrainerin, Coach und Trainerin für Führungskräfte und Unternehmer. Die gelernte Diplomkauffrau gibt seit 30 Jahren Ausbildungstrainings mit dem Schwerpunkt »NLP im Business«, »Rhetorik und Präsentation« und Persönlichkeitsentwicklung. Sie ist »Light Body«-Lehrtrainerin, leitet seit Jahren Meditationstrainings für Führungskräfte und Interessierte in Nepal, Myanmar und Thailand.

 

 

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Stephan Schwarz

Stephan Schwarz ist Psychologe, Pädagoge und NLP-Lehrtrainer. Seit 30 Jahren gibt er Ausbildungstrainings mit dem Schwerpunkt »NLP im Business« und coacht mittelständische Unternehmen und Geschäftsführer in der Entwicklung ihrer Organisationen. Er ist ausgebildet in der Transaktionsanalyse, in NLP, themenzentrierter Interaktion und ist »Light Body«-Lehrtrainer, Meditationstrainer und Schüler des Dalai Lama.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Emotion

Wohl jeder kennt einen Krafträuber, der immer nur nimmt statt gibt. Dieser Ratgeber hilft, solche de...struktiven Rollenspiele aufzubrechen. mehr weniger

Katharina Wantoch

schreiblust-leselust.de

Grau ist alle Theorie. Gut, dass dieser Ratgeber nicht nur knallrot, sondern knackig-konkret geschri...eben ist. (...) Sehr praxisnah und aufschlussreich! mehr weniger

Diana Wieser

helga-koenig-phil.blogspot.de

Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Buch, das auf buddhistischem Wissen und psychologischen Coa...chingtechniken aufgebaut ist. mehr weniger

17.01.2018

www.buchkritik.at

Ein wirklicher Ratgeber, der hilft und nicht vorschreibt.

Manuela Sokele, 01.02.2017

zeitzuleben.de

Insgesamt habe ich durch dieses Buch viel gelernt. Es ist einfach sehr spannend, solche Psychospielc...hen auch in den eigenen Beziehungen und denen von Bekannten und Familienangehörigen wiederzuerkennen. mehr weniger

Nicole Alps, 22.09.2016