Coverbild Das Feuerschiff von Siegfried Lenz, ISBN-978-3-423-00336-0
Leseprobe merken
Siegfried Lenz

Das Feuerschiff

Erzählungen

Zehn Geschichten des großen Erzählers Siegfried Lenz.

»Es sind traurige, oft schwermütige Geschichten, in denen häufig von Niederlagen erzählt wird. Aber schon durch ihre formale und sprachliche Abrundung verbreiten diese in sich schlüssigen kleinen Kunstwerke Stetigkeit und Ruhe. Mag sich auch Furchtbares oder Grausames ereignen - letztlich geht von ihnen immer etwas Tröstliches aus. Der gelassene Beobachter des Lebens, der besinnliche Zweifler ist ein heimlicher Optimist ... Nicht Kämpfer sind die wichtigsten Gestalten von Lenz, sondern eher passive Naturen, die sich verfolgt und bekämpft sehen. Dem Gleichmut der Welt möchten sie ihren eigenen Gleichmut entgegensetzen. Sie fliehen, sie wehren sich, sie versuchen, noch einmal Widerstand zu leisten. Sie treten sogar in Rivalität zur Welt - aber nur, um auszuharren. Sie wollen lediglich das Leben bestehen, sich gegen die auf sie einstürmenden Mächte verteidigen. Es sind immer Menschen in der Defensive, Opfer der zeitgeschichtlichen Verhältnisse oder des Lebens schlechthin.« (Marcel Reich-Ranicki)
Erhältlich als
  Taschenbuch
Coverbild Das Feuerschiff von Siegfried Lenz, ISBN-978-3-423-00336-0
1. Januar 1966
978-3-423-00336-0
9,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Literatur
240 Seiten, ISBN 978-3-423-00336-0
Lehrerprüfexemplar
1. Januar 1966

Autorenporträt

Siegfried Lenz

Siegfried Lenz, der am 17. März 1926 in Lyck, einer kleinen Stadt im masurischen Ostpreußen geboren wurde, zählt zu den bedeutendsten Autoren der deutschsprachigen ...

Preise und Auszeichnungen

Corine

2002 - Ehrenpreis des bayerischen Ministerpräsidenten

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

1988

Wilhelm-Raabe-Preis

1987

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung

maria, Mai 2006
»ich musste dieses buch für die schule lesen. Am Anfang hat er sehr viel beschreiben das war zeimlich langweilig , doch dann fand ich es ein sehr spannendes buch, welches ich auch weiterempfehlen würde«
ANTWORTEN
zerberus, Mai 2002
»Ich habe das Buch für die Schule gelesen und muss sagen, dass die Idee der Handlung gelungen ist, aber die Handlung immer wieder verloren geht. Ich will damit sagen, dass Lenz die Handlung vernachlässigt und lieber auf Details achtet, als sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Schade um das Buch...Es ist aber dennoch lesenswert!«
ANTWORTEN
Hanna Boerrigter 15.11.01, November 2001
»Ich habe das Buch zuhause- aber für die Schule- gelesen und ich finde die Handlungen der Geschichte sehr spannend. Jedoch die Beschreibung der Situation finde ich etwas langweilig.Insgesammt ein sehr lesenswertes Buch!«
ANTWORTEN
Cathi, Mai 2001
»Ich fand dieses Buch eigentlich sehr spannend. Mich hat Dr. Caspary irgendwie fasziniert und mir kam dieser Charakter unwahrscheinlich bekannt vor. Ich konnte mir auch durch die Ausschmückungen alles sehr genau ausmalen! Ein tolles Buch. Fazit: I like Siegfried Lenz«
ANTWORTEN
Dominik, Februar 1999
»Ich habe dieses Buch in der Schule gelesen ich fand es sehr spannend obwohl er mir in den entdscheidenen Momenten zu wenig über die Charaktäre und das Verhalten aussagt aber sonst habe ich es sehr gerne gelesen Tschüs«
ANTWORTEN
Detlef Hurtich aus Ostfriesland, Februar 1998
»Dieses Buch von Siegfried Lenz beurteile ich als sehr spannend geschriebenes Buch. Ich staune wie Herr Lenz mit der deutschen Sprache "herumforschen" kann!!«
ANTWORTEN
Hans Waldvogel, Friedrichshafen, Februar 1998
»Vom Sigi bin ich ein richtiger Fan. Er schreibt so spannend und aufregend, dass ich von ihm schon fast alle Bücher gelesen habe.«
ANTWORTEN
Pius Good, Februar 1998
»Wir mussten dieses Buch in der Schule lesen. Ich fand es sprachlich hervorragend. Leider sprechen mich solche Geschichten nicht so an. Sonst ist es wirklich gut!!«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren