Coverbild Schwarzenberg von Stefan Heym, ISBN-978-3-7424-0923-2

Schwarzenberg

Ungekürzte Lesung mit Jürgen Hentsch und Siegfried Worch (1 mp3-CD)
Hörbuch
10,00 EURO

42 Tage nach Ende des Zweiten Weltkriegs wusste in der Region Schwarzenberg im Erzgebirge niemand so recht, was nun eigentlich geschehen sollte. Offenbar interessierte sich keine der Besatzungsmächte für die Region – weder die Amerikaner noch die Russen marschierten ein. Und so blieb Schwarzenberg über einen Monat lang sich selbst überlassen. Jahre später stellte der Schriftsteller Stefan Heym diese Zeitspanne ins Zentrum seines utopischen Romans, in dem Bewohner der Region die »Republik Schwarzenberg« ausrufen und den Landstrich über mehrere Tage basisdemokratisch selbst verwalten. Ungekürzte Lesung mit Jürgen Hentsch und Siegfried Worch 1 mp3-CD | ca. 9 h 32 min

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,00
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen
in den Warenkorb
ODER BEI EINEM UNSERER PARTNER BESTELLEN
Details
EUR 10,00 € [DE], EUR 11,30 € [A]
Der Audio Verlag
Ungekürzte Lesung
ISBN 978-3-7424-0923-2

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren