Coverbild Die Orts- und Flurnamen des Landes Appenzell von Stefan Sonderegger, ISBN-978-3-7193-1583-2
merken

Die Orts- und Flurnamen des Landes Appenzell

Appenzeller Namenbuch in 3 Bänden

Nach über fünfzig Jahren liegt nun ein Appenzeller Ortsnamenlexikon vor. Das Werk in 3 Bänden mit 2244 Seiten richtet sich an interessierte Laien und an die Wissenschaft. Über 12 000 lebende und abgegangene Appenzeller Orts- und Flurnamen (mit Einschluss der Berg- und Gewässernamen) werden erklärt und historisch dokumentiert. Der Leser erhält eine verständliche Einführung in die Namenwelt der Kantone Appenzell Ausserrhoden und Innerrhoden. Die Lexikonartikel sind übersichtlich aufgebaut und geben zunächst eine einfache Deutung des Namens. Der Interessierte findet dann in den folgenden Abschnitten vertiefende Auskünfte. Für die Erforschung der Sprach- und Kulturgeschichte des Landes Appenzell ist diese Veröffentlichung ein Jahrhundertwerk. Die Publikation ist aber auch ein wichtiger Mosaikstein in der Sammlung der kantonalen Namenbücher der Schweiz.

Erhältlich als
   Hardcover
Coverbild Die Orts- und Flurnamen des Landes Appenzell von Stefan Sonderegger, ISBN-978-3-7193-1583-2
1. November 2013
978-3-7193-1583-2
103,00 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 103,00 € [DE], EUR 105,90 € [A]
Orell Füssli Verlag
2248 Seiten, ISBN 978-3-7193-1583-2
Downloads

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren