Coverbild Schachnovelle von Stefan Zweig, ISBN-978-3-7424-0235-6
merken
neu

Schachnovelle

Ungekürzte Lesung (1 mp3-CD)

1942: Auf einer Schiffsreise nach Buenos Aires verhilft ein gewisser Dr. B einem Ölmillionär zu einem Remis in einer Schachpartie gegen den amtierenden Schachweltmeister, der sich ebenfalls an Bord befindet. Wer ist dieser zurückhaltende Dr. B? Als er sich zu einem Spiel mit dem Meister überreden lässt, gewinnt er dieses mühelos. Doch die nächste Partie scheint seine Kräfte zu übersteigen. Je länger er spielt, desto schlechter wird sein Geisteszustand, denn mit jedem Zug kehren auch die Erinnerungen an seine traumatische Isolationshaft in einem Gefängnis der Gestapo zurück. Zweigs berühmteste Novelle wird ungekürzt gelesen von Uwe Koschel. Ungekürzte Lesung mit Uwe Koschel 1 mp3-CD | ca. 2 h 18 min

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Schachnovelle von Stefan Zweig, ISBN-978-3-7424-0235-6
8. September 2017
978-3-7424-0235-6
10,00 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 10,00 € [DE], EUR 11,30 € [A]
Der Audio Verlag
Ungekürzte Lesung
13 Seiten, ISBN 978-3-7424-0235-6
Autorenporträt

Stefan Zweig

Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren. Er stammte aus einem großbürgerlichen jüdischen Elternhaus und begann schon während seines Philosophiestudiums ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren