Coverbild Theos zweite Reise von Catherine Clément, ISBN-978-3-423-62348-3
Leseprobe merken

Theos zweite Reise

Roman über die Rettung der Erde

Roman über die Rettung der Erde

»Lehrreich und humorvoll, informativ und spannend – die zweite Reise hat alle Qualitäten der ersten!« Elle

Neun Jahre nach ihrer großen Weltreise brechen Theo und seine Tante Marthe erneut zu einem gemeinsamen Abenteuer auf. Theo, inzwischen ein junger Mann, engagiert sich aktiv für den Umweltschutz. Die Reise von Indien nach Afrika und Nordamerika führt ihm und Marthe die Gefährdung der Erde deutlich vor Augen: die weltweite Verschmutzung der Wasserressourcen, die verheerenden Auswirkungen der Rodungen des Regenwaldes und die kaum mehr zu bewältigenden Müllberge. Trotz all dieser dramatischen Zustände wird es eine Reise der Hoffnung. Die beiden begegnen Menschen, die diese zerbrechliche Welt schützen wollen und sich tatkräftig dafür einsetzen. Am Ende der Reise steht kein Happy End, wohl aber ein Appell an uns alle.

Die Fortsetzung des Weltbestsellers ›Theos Reise‹ über die Religionen der Welt.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Theos zweite Reise von Catherine Clément, ISBN-978-3-423-62348-3
2. Auflage 2011
978-3-423-62348-3
9,95 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 9,95 € [DE], EUR 10,30 € [A]
Reihe Hanser
Übersetzt von Tobias Scheffel und Maja Ueberle-Pfaff
416 Seiten, ab 14, ISBN 978-3-423-62348-3
Lehrerprüfexemplar

Autorenporträt

Catherine Clément

Catherine Clément, geboren 1939 in Paris, studierte Philosophie und Psychologie an der Sorbonne, lehrte dort und arbeitet als Kulturredakteurin und Produzentin. Als ...

Pressestimmen

Frankfurter Neue Presse
»Cléments Roman hilft jungen Lesern, komplexe Zusammenhänge zu verstehen.«
Freie Presse
»Aus diesem opulenten, aufklärerisch konzipierten Roman lässt sich viel Wissen ziehen.«
Nürnberger Nachrichten
»Ein Umweltthriller!«
Süddeutsche Zeitung
»Clément greift ein Thema auf, das in der Jugendliteratur selten vorkommt.«
Natur & Kosmos
»Eine spannende Mischung aus buntem Road-Movie und globalem Albtraum.«
teensmag
»Ein Buch, das mit seinen teils philosophisch angehauchten Gesprächen zum Nachdenken und Verändern anregt.«
Sonntagszeitung
»Ein spannendes und lehrreiches Jugendbuch.«
Känguru
»Ein aufrüttelndes Abenteuer!«
Neue Ruhr Zeitung
»Bei aller Ernsthaftigkeit des Inhalts besticht die Französin durch ihren trockenen Humor.«

Leserstimmen

Ihre Meinung

»Dass das Buch alle Qalitäten des ersten hat,würde ich nicht sagen.Es ist erstmal schon ziemlich anders dadurch,dass Theo erwachsen ist.Nach manchen Etappen habe ich mich außerdem "War`s das schon?" gefragt.Es ist nicht so fesselnd geschrieben.Trotzdem lernt man einiges und manchmal ist es schon sehr witzig.Toll ist das Buch auf jeden Fall.Nur nicht ganz so,wie das erste.«
ANTWORTEN
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Aus unserem Blog bookwrld.de

21. April 2017

»Alles okay mit meinen Ohren? Dieser Ray wie Raymond will mit mir Waffeln essen gehen? « Aus: ›Don’t kiss Ray‹ – Susanne Mischke...
...mehr
20. April 2017

»Versetz mich heute Abend nicht, sonst sehen wir uns nie wieder und der Rest unsers Lebens verläuft öde und sinnlos« aus: ›Don’t...
...mehr

19. April 2017

»Es sind zig Kommentare, manche davon sind völlig allerunterste Schublade, auch an diversen F-Worten herrscht kein Mangel....
...mehr

Empfehlungen

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren