Thomas Mann - Heinrich Mann

Die ungleichen Brüder

Interessante Einblicke in das Verhältnis des berühmten Brüderpaars Mann.

14,90 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Der Bruderzwist im Hause Mann.
Thomas Mann - Heinrich Mann

Für Thomas wie für Heinrich Mann war der Bruder lebenslang Gegenpol und Konkurrent, vor allem aber auch literarische Bezugsperson und zugleich Rivale. Mit souveräner Kennerschaft schildert Helmut Koopmann die Höhen und Tiefen dieser komplexen Beziehung und bietet einen überzeugenden neuen Ansatz zum Verständnis der Werke des Brüderpaares.

Eine anregende Doppelbiografie zur Literaturgeschichte des 20. Jahrhunderts.

Bibliografische Daten
EUR 14,90 [DE] – EUR 15,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-34858-4
Erscheinungsdatum: 01.06.2015
1. Auflage
544 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Helmut Koopmann

Helmut Koopmann war Professor für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Augsburg. Er ist Herausgeber von Schillers Sämtlichen Werken und Autor zahlreicher Bücher zur Literaturgeschichte. 

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!