Toxische Gefühle

Wie wir emotionale Verletzungen heilen können und inneren Frieden finden

Unsere Emotionen sind da, damit wir sie wahrnehmen. Aber wenn sie uns dominieren, werden aus wertvollen Gefühlen toxische Emotionen.

9,90 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Schluss mit Frust
Toxische Gefühle

Wenn Gefühle uns dominieren und blockieren, wenn sie uns die Energie rauben, dann vergiften sie unser Leben regelrecht. Der Psychologe Bernardo Stamateas hilft uns, solch toxische Emotionen zu erkennen und sie richtig einzuordnen. Es geht um Formen der Angst, chronische Unzufriedenheit, Co-Abhängigkeit, Ärger, Neid, Unsicherheit, depressive Verstimmungen, Frustration, Schmerz, Trauer und Schuldgefühle. Stamateas erläutert mögliche Ursachen und bietet Techniken und Strategien, wie man die destruktiven Emotionen überwinden kann, um ausgeglichener zu werden und freier zu leben.

Bibliografische Daten
EUR 9,90 [DE] – EUR 10,20 [AT]
ISBN: 978-3-423-34906-2
Erscheinungsdatum: 07.04.2017
2. Auflage
240 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Spanischen von Bettina Lemke
Autor*innenporträt
Bettina Lemke

Bettina Lemke, Autorin, Herausgeberin und Übersetzerin, ist u.a. die deutsche Stimme von John Strelecky. Sie lebt in München und Irland.

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Bernardo Stamateas

Bernardo Stamateas ist Familientherapeut, Sexologe, evangelischer Theologe und Autor.
Er lebt in Argentinien. 

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

slash-magazin.com

Eine höchst zu empfehlende Allround-Lektüre! (10 von 10 Punkten)

Anna Haase, 05.11.2017

laetitiavitae.de

Verständlich, nachvollziehbar und eingängig ist es auf alle Fälle, was er schreibt.

Nicola Wagner, 16.11.2015

Philosophie und Psychologie

Diesen Zustand [frei von toxischen Gefühlen zu sein] herbeizuführen, macht das Buch möglich, sofern... man es ernsthaft in die Tat umsetzt. Sehr empfehlenswert. mehr weniger

Helga König, 11.08.2015

kultur-punkt.ch

Ein ungemein hilfreicher, zugleich lebensbegleitender Ratgeber.

Walter Prankl, 28.07.2015