9783716023242
merken
Werner Bergengruen, Luise N. Hackelsberger

Der Tod von Reval

Kuriose Geschichten aus einer baltischen Stadt

Die berühmte Erzählsammlung »Der Tod von Reval« sowie andere baltische Geschichten des Altmeisters der Erzählkunst, Werner Bergengruen – Lektüre über ein Land, das in Zukunft wieder zum »alten Europa« gehört.

Erhältlich als
  Hardcover
9783716023242
1. August 2003
978-3-7160-2324-2
18,00 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 18,00 € [DE], EUR 18,50 € [A]
Arche Literatur Verlag
ISBN 978-3-7160-2324-2
1. August 2003

Downloads

Autorenporträt

Werner Bergengruen

Werner Bergengruen wurde am 16. September 1892 in Riga geboren, war nach dem Ersten Weltkrieg Journalist und begann ab 1923 zu veröffentlichen. 1936 trat er zum Katholizismus über, 1937 wurde er aus der Reichsschrifttumskammer ausgeschlossen und lebte danach zurückgezogen in Bayern und Tirol, später in der Schweiz. Er starb am 4. September 1964 in Baden-Baden.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren