Coverbild Sexout. Und die Kunst, neu anzufangen von Wilhelm Schmid, ISBN-978-3-86231-604-5
merken

Sexout. Und die Kunst, neu anzufangen

Ungekürzte Lesung mit Jürgen von der Lippe (2 CDs)

Sex macht Spaß! Immer mehr Menschen – ob jung oder alt – können mit dieser ständig wiederholten Formel nichts mehr anfangen. Denn ihre Erfahrung ist eine ganz andere: Sex ist ein Problem. Dieses Buch gibt dem Problem einen Namen: Sexout. Nach der Hochkonjunktur alles Sexuellen macht sich im Liebesleben die Erschöpfung breit. Was bedeutet das für unsere Beziehungen? Hat ausgerechnet die Philosophie etwas dazu zu sagen? Der renommierte Philosoph Wilhelm Schmid gibt zahlreiche Anregungen, wie sich auch bei einem Sexout ein lustvolles und sinnerfülltes Leben führen lässt: Mehr Gelassenheit wird möglich, auch in der Liebe.

Ungekürzte Lesung mit Jürgen von der Lippe 2 CDs | 132 min

Erhältlich als
   Hörbuch
Coverbild Sexout. Und die Kunst, neu anzufangen von Wilhelm Schmid, ISBN-978-3-86231-604-5
24. Juli 2015
978-3-86231-604-5
12,99 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 12,99 € [DE], EUR 14,60 € [A]
Der Audio Verlag
Ungekürzte Lesung mit Jürgen von der Lippe
ISBN 978-3-86231-604-5

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren