Coverbild Verlorene Liebesmüh von William Shakespeare, ISBN-978-3-423-12751-6
Leseprobe merken
William Shakespeare, Frank Günther

Verlorene Liebesmüh

Zweisprachige Ausgabe

Ein hochironisches Meisterwerk voller Anspielungen auf zeitgeschichtliche Hintergründe.

Man stelle sich vor: Ein König, zwei Herzöge und ein Marschall finden sich zusammen und gründen einen philosophischen Club, dessen oberste Prämisse es ist, für drei Jahre den Anblick von Frauen zu meiden.
Diese Grundkonstellation nimmt Shakespeare als Ausgangsbasis für seine 1594 entstande Kommödie »Verlorene Liebesmüh«. Marshall de Biron, Herzog de Longueville, Herzog Du Maine und König Ferdinand von Navarra sind die schlachterprobten Asketen, die sich diesen Eid leisten. Natürlich lässt es sich Shakespeare nicht nehmen, diese Heroen mit der geballten Kraft der Weiblichkeit zu konfrontieren, vor der sie sich doch zurückziehen wollten. Ein hochironisches Meisterwerk voller Anspielungen auf zeitgeschichtliche Hintergründe nimmt von da an seinen Lauf ...

englisch - deutsch

Erhältlich als
  Taschenbuch
Coverbild Verlorene Liebesmüh von William Shakespeare, ISBN-978-3-423-12751-6
1. Mai 2000
978-3-423-12751-6
14,90 € [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei in D, A, CH, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:

Details

EUR 14,90 € [DE], EUR 15,40 € [A]
dtv Literatur
Mit einem Essay von
Bernhard Klein
Deutsch von Frank Günther
334 Seiten, ISBN 978-3-423-12751-6
Lehrerprüfexemplar
1. Mai 2000

Autorenporträt

William Shakespeare

»William Shakespeare, getauft 23.4.1564 in Stratford-upon-Avon, gest. 23.4.1616 ebenda. Dramatiker Lyriker. Erziehung an der Lateinschule Stratford, seit Ende der 80er ...

Autorenporträt

Portrait des Autors Frank Günther

Frank Günther

Frank Günther, Jahrgang 1947, studierte Anglistik, Germanistik und Theatergeschichte und arbeitete selbst als Regisseur am Theater. Seit über vierzig Jahren übersetzt ...

Themenspecial

Special
450 Jahre Shakespeare

Zum 450. Geburtstag des großen Dramatikers und Lyrikers: Neuerscheinungen im Jubiläumsjahr, die zweisprachige Edition in der Übersicht und alle Infos zu Übersetzer und Autor Frank Günther.

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung

Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren