Neuübersetzungen

15 Titel
Ansicht
sortieren

Nächtliche Wege

Roman

Der erste Taxiroman der Weltliteratur – Paris bei Nacht

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Nach der Flut das Feuer

The Fire Next Time

»Wenn alle hassen, musst du lieben: James Baldwin, der Superheld der Seele, kehrt zurück.« Wieland Freund, ›Die Welt

Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, E-Book
Taschenbuch
x 10,90 €

Northanger Abbey

Roman

Catherine liest gern Schauerromane - bildet sie sich das finstere Geheimnis in der Familie ihres Verehrers vielleicht nur ein?
Erhältlich als: Taschenbuch, Flexcover, E-Book
Flexcover
x 12,00 €

Nie war es herrlicher zu leben

Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ 1718 - 1784

Das spannende Porträt einer bewegten Zeit – der Bestseller erstmals im Taschenbuch.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 15,90 €

Nachts unter der steinernen Brücke

Roman

Leo Perutz' bekanntester Roman - mit der legendenumwobenen Gestalt des hohen Rabbi Loew.

Erhältlich als: Taschenbuch, Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Nikolas Nickleby

Roman

»Lesen Sie Dickens und lassen Sie sich von ihm bezaubern.« Robert Walser

Erhältlich als: E-Book

Reise zum Mittelpunkt der Erde

Roman

Die berühmtesten Abenteuerklassiker in einer Sonderedition

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Robinson Crusoe

Erster und zweiter Band

Die berühmtesten Abenteuerklassiker in einer Sonderedition

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Rot und Schwarz

Chronik aus dem 19. Jahrhundert
Roman

Elisabeth Edls vielgefeierte Neuübersetzung des großen Klassikers endlich im Taschenbuch.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 16,90 €

Reise durch Italien im Jahre 1740

Viaggio per l'Italia

Der andere Goethe: Knapp ein halbes Jahrhundert vor der »Italienischen Reise« seines berühmten Sohnes Johann Wolfgang trat der 30jährige und eben zum Doktor der Rechte promovierte Johann Caspar Goethe seine Kavalierstour nach Italien an.
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,73 €

Radetzkymarsch

Roman

"Joseph Roth war ein barmherziger und unerbittlicher Erzähler zugleich: Er litt mit seinen Geschöpfen, er verurteilte sie nie. Aber er tauchte sie in das klare Licht, in dem alle Details deutlich werden." Marcel Reich-Ranicki
Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren