Neuübersetzungen

302 Titel
Ansicht
sortieren

Zum Weltfrieden

Ein politischer Entwurf

Michael Wolffsohn plädiert für ein radikales Umdenken, weg vom traditionellen Staatenmodell, hin zu föderativen Systemen.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Erste Erde

Epos

»Nicht weniger als eine Geschichte von allem. Wissenschaft und zugleich Poesie.« Michael Köhlmeier

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 30,00 €

Das Haus der zwanzigtausend Bücher

Voller Zärtlichkeit erinnert sich Abramsky an seinen Großvater und dessen unvergleichliche Büchersammlung – ein einzigartiges Vermächtnis.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Ist das ein Mensch?

Primo Levi beschreibt die Hölle in Auschwitz, die er von 1944 bis 1945 durchlitten hat.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Voltaire - Friedrich der Große

Briefwechsel

Neuausgabe: Die brillante Korrespondenz zwischen dem »Dichter-Philosophen und dem Philosophen-König«

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 14,90 €

Entweder - Oder

Teil I und II

Das erste Hauptwerk des dänischen Philosophen Sören Kierkegaard zur Ästhetik und Ethik.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 16,90 €

Die Krankheit zum Tode · Furcht und Zittern · Die Wiederholung · Der Begriff der Angst

Vier Abhandlungen Kierkegaards aus der Zeit von 1843 bis 1849, die ebenso zentral sind für sein philosophisch-theologisches Denken wie die großen Werke.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 14,90 €

In fremden Kleidern

Geschichte einer Jugend

Paula Fox erinnert sich an ihre Kindheit und Jugend - vom Waisenhaus über ein Pfarrhaus bis hin zum Hollywood der Reichen und Schönen. Eine poetische Autobiografie.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Das Mädchenorchester in Auschwitz

Die jüdische Musikstudentin Fania Fénelon schildert ihr entwürdigendes Dasein im KZ, in dem sie buchstäblich um ihr Leben spielen musste.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 10,90 €

Leben lernen

Erinnerungen

Peter Härtling macht sich seine eigene Vergangenheit bewusst und erzählt ungemein fesselnd, wie aus dem Flüchtlingskind ein viel gelesener Schriftsteller wurde.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Wenn ich dich je vergesse, oh Jerusalem ...

»In Jerusalem hab ich zum zweiten Mal das Licht der Welt erblickt.« Schrobsdorff erzählt von ihrem Leben in Israel und von der Stadt, die sie liebt.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren