Neuübersetzungen

33 Titel
Ansicht
sortieren

Leidenschaft ist doch nicht alles

Roman

Das innere Drama einer jungen Frau, der nach und nach bewusst wird, dass es bislang nur einen Mann in ihrem Leben gegeben hat, dem sie die Treue hielt: ihren Vater.

Erhältlich als: Premium, E-Book

Liebesgedichte

Ein Must-have für alle Kaléko-Fans. Mit Gedichtentwürfen aus dem Nachlass, die bislang nur in der Gesamtausgabe enthalten waren.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 10,00 €

Land der roten Steine

Roman

Ein eindringlicher Roman des Büchner-Preisträgers über Alter, Altern und den Mut zu Lebensentscheidungen

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Lieutenant Gustl

Berlin 1901

»Ehre verloren, alles verloren!... Ich hab' ja nichts anderes zu thun, als meinen Revolver zu laden und ... Gustl, Gustl, mir scheint, Du glaubst noch immer nicht recht dran? Komm' nur zur Besinnung ...«

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 6,90 €

Leben des vergnügten Schulmeisterleins Maria Wuz in Auenthal

Eine Art Idylle
Berlin 1793

Zum 250. Geburtstag des romantischen Klassikers und skeptischen Romantikers erscheint seine berühmteste Erzählung erstmals in der 'Bibliothek der Erstausgaben'.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 7,90 €

Ludwig lieber Ludwig

Ein Versuch über Bayerns Märchenkönig

Neuschwanstein. Hier hat er sein Stück zu Ende gespielt. Hier haben sie ihn abgeholt und in Fesseln gelegt. Es ist nicht die letzte Ausgeburt seiner Fantasie.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 7,62 €

Loriots Kleiner Ratgeber

Cartoons

Zahlreiche Abbildungen und erläuternde Texte geben Auskunft über Fleckenentfernung, Gattenwahl, Alkoholgenuß, Kleidung, Fernsehen, Ungeziefer, Öffentliche Dienste, Reisen, Jagd, Hausmusik, Sport, Maulwürfe, Hunde, Autos und manch anderes.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,95 €

Lust und Plage der späten Tage

Neue Briefe der Autorinnen von ›Wo ist denn meine Brille?‹

Heleen und Anne, die beiden »Seniorinnen«, kennen keine Tabus. Freimütig sprechen sie über eigene Erfahrungen mit dem Altwerden im Zeitalter der Computer. Sie begegnen sich selbst und ihrer Umwelt mit verständnisvollem Humor.

Erhältlich als: Großdruck
Großdruck
x 8,95 €

Ludwig Thoma

Ein erdichtetes Leben

Lange Zeit war Ludwig Thoma einer der beliebtesten bayerischen Schriftsteller. Erst Ende der 1980er-Jahre stellte sich heraus, dass der linksliberale Satiriker in seinen letzten Lebensjahren zum rechtsradikalen Polemiker geworden war.


Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 26,00 €

Leben mit dem Feind

Amsterdam unter deutscher Besatzung 1940 -1945

Zeit des Nationalsozialismus: Spannend und eindringlich schildert Barbara Beuys das Leben in Amsterdam unter deutscher Besatzung.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 14,90 €

Liebling verzweifelt gesucht

Aus dem Leben einer Tierfahnderin
Mit Bettina Lemke

Geschichten aus dem Alltag einer Frau, die die Suche nach vermissten Haustieren zu ihrem Lebensinhalt gemacht hat.

Erhältlich als: E-Book

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren