Klassik

413 Titel
Ansicht
sortieren
Camillo Boito

Sehnsucht

Das geheime Tagebuch der Contessa Livia
Novelle

Die Geschichte einer verletzten Exzentrikerin. Feurig-funkelnd, ein Tanz auf dem Vulkan.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book

Edgar Allan Poe, Charles Baudelaire (Hrsg.)

Unheimliche Geschichten

Die Neuübersetzung eines der wirkungsmächtigsten, meistgelesenen Autoren überhaupt. Eine exzeptionelle Edition mit originären Geschichten Poes, die uns heute - im Zeitalter von Copy & Paste - bis in die Haarspitzen elektrisieren

Erhältlich als: Hardcover, E-Book

Pearl S. Buck

Die Welt voller Wunder

Roman

Coming-of-Age-Geschichte eines hochbegabten jungen Mannes auf der Suche nach dem Sinn des Lebens.

Erhältlich als: Hardcover, E-Book

C. S. Forester

Grausame Schuld
Roman

Nach ›Tödliche Ohnmacht‹ und ›Gnadenlose Gier‹ der dritte fesselnde Roman von C. S. Forester

Erhältlich als: Premium, E-Book

Michail Bulgakow

Meister und Margarita

Roman
Neu übersetzt von Alexander Nitzberg

»Diese Übersetzung gilt als fulminante Jahrhundertübersetzung.« Ernst A. Grandits in ›3sat‹

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 12,90 €

Frank Günther

Unser Shakespeare

Einblicke in Shakespeares fremd-verwandte Zeiten

Faszinierende Einblicke in Shakespeares Welt – unkonventionell, authentisch und lebendig.

Erhältlich als: Taschenbuch, Premium, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

Emmanuel Herzog von Croÿ, Hans Pleschinski (Hrsg.)

Nie war es herrlicher zu leben

Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ 1718 - 1784

Das spannende Porträt einer bewegten Zeit – der Bestseller erstmals im Taschenbuch.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 13,90 €

William Shakespeare, Frank Günther (Hrsg.)

Shakespeares Wort-Schätze

Ein Muss für Shakespeare-Fans und ein ideales Geschenk für jede Gelegenheit.

Erhältlich als: Hardcover
Hardcover
x 9,90 €

Jack London

Der Ruf der Wildnis

Roman

Jack Londons faszinierendes Frühwerk in einer Neuübersetzung.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 8,90 €

Mascha Kaléko, Gisela Zoch-Westphal (Hrsg.), Eva-Maria Prokop (Hrsg.)

Sei klug und halte dich an Wunder
Gedanken über das Leben

Mascha Kalékos „lyrische Hausapotheke“ mit ironischen, lockeren, unterhaltsamen und klugen Texten – jetzt im Großdruck!

Erhältlich als: Taschenbuch, Großdruck, E-Book
Großdruck
x 10,95 €

C. S. Forester

Tödliche Ohnmacht

Kriminalroman

Foresters meisterhafter psychologischer Thriller um Mord, Eifersucht und Rache führt in die Abgründe der menschlichen Seele.

Erhältlich als: Taschenbuch, Premium, E-Book
Taschenbuch
x 9,90 €

Klassik beim dtv

Die Literatur der Gegenwart wäre ohne die Klassik undenkbar. Bis heute verfügen die Romane, Theaterstücke und Gedichte über eine ungeheure Strahlkraft. Zittern Sie mit bei großen Leidenschaften, Mord und Abenteuern!

Gesamtausgaben – die Klassiker kompakt

Die Klassiker der Literatur haben bis heute nicht an Aktualität verloren. Die Sprache und die Umstände der Entstehung unterscheiden sich natürlich, inhaltlich aber gibt es viele Parallelen zur Gegenwart. Große Werke erfreuen sich bis heute einer großen Beliebtheit in der Literatur und auf der Bühne. Er ist der wohl berühmteste Ritter der Welt: ›Don Quijote von der Mancha‹. Der große Miguel de Cervantes Saavedra schuf mit ihm und seinem Knappen Sancho ein unverwechselbares Duo der Weltliteratur. Die fulminante Neuübersetzung durch Susanne Lange haucht den berühmten Dialogen neues Leben ein. Vertiefen Sie sich in die Sämtlichen Werke und Briefe von Friedrich Schiller, Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich von Kleist und Georg Büchner. Zittern und lachen Sie mit den großartigen Figuren mit!

Klassiker der Moderne – Romane, Erzählungen und Lyrik

Unzählige Werke großer Autoren gehören zu unseren Klassikern der Moderne. Dazu zählen unter vielen anderen Graham Greene (›Am Abgrund des Lebens‹), Joseph Roth (›Hiob‹), Leo Perutz (›Die dritte Kugel‹), Heimito von Doderer (›Die Dämonen‹) und Erich Kästner (›Drei Männer im Schnee‹). Entdecken Sie auch den fulminanten Debütroman ›Die Rückkehr‹ von Rebecca West aus dem Jahr 1918 in Deutscher Erstübersetzung. Die Kriminalfälle von C.S. Forester haben das London der 1920er- und 1930er-Jahre zum Setting (›Gnadenlose Gier‹). Die Lyrikerin Mascha Kaléko hinterließ ein beeindruckendes und vielseitiges Werk, das bei dtv als Gesamtausgabe vorliegt.

Alte Werke neu entdecken – Klassik beim dtv

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren