Frank Goldammer, 1975 in Dresden geboren, ist Maler- und Lackierermeister. Mit Anfang zwanzig begann er zu schreiben, verlegte seine ersten Romane im Eigenverlag und schrieb drei erfolgreiche Regionalkrimis über Dresden und Umgebung. Er ist alleinerziehender Vater von Zwillingen und lebt mit seiner Familie in Dresden.

Veranstaltungen (5)

Dresden, 01.03.2017

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Der Angstmann«
Datum:
Mittwoch, 01.03.2017
Ort:
Bibliothek Blasewitz
Tolkewitzer Str. 8
Gunzenhausen, 08.03.2017

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Der Angstmann«
Datum:
Mittwoch, 08.03.2017
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Volkshochschule Gunzenhausen
Dr.-Martin-Luther-Platz 4

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Buchhandlung Dr. Schrenk.

Leipzig, 23.03.2017

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Der Angstmann«
Datum:
Donnerstag, 23.03.2017
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Sächsischen Landesmedienanstalt
Ferdinand-Lassalle-Straße 21

Mit Frank Goldammer, Uwe Schimunek, Lukas Rabe & Christine Sylvester.
Am Blüthner-Flügel: Prof. Michael Legotsky
Eine Veranstaltung in Kooperation mit Sächsischen Landesmedienanstalt im Rahmen von »Leipzig liest«

Dresden, 22.05.2017

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Der Angstmann«
Datum:
Montag, 22.05.2017
Ort:
Bibliothek Stehlen
Otto-Dix-Ring 61
Plauen, 01.06.2017

Lesung mit Frank Goldammer

Frank Goldammer »Der Angstmann«
Datum:
Donnerstag, 01.06.2017
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Sternquell-Brauerei (Sternquell-Schalander)
Dobenaustraße 83

Karten unter:  http://www.krimi-literatur-tage.de oder Tel: 0177-3051990

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren