Portrait des Autors André Aciman

André Aciman

André Aciman, geboren 1951 in Alexandria, studierte Komparatistik in Harvard. Er ist Romancier, Essayist und Dozent für Vergleichende Literaturwissenschaft, zudem schreibt er für verschiedene New Yorker Zeitungen. Sein Roman ›Call Me By Your Name‹ war ein internationaler Bestseller und wurde in einer OSCAR-prämierten Verfilmung adaptiert.

Autorenspecial
Special
André Aciman
»André Aciman ist vielleicht der herausragende Sensualist unserer kalten und einsamen Zeit.« New York Journal of Books

Veranstaltungen

Zürich, 17.09.2019

Lesung/ Gespräch mit André Aciman

André Aciman »Fünf Lieben lang«
Datum:
Dienstag, 17.09.2019
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Literaturhaus Zürich
Limmatquai 62

Lesung des deutschen Textes: Armin Berger
Moderation: Gesa Schneider
Mehr Informationen finden Sie hier.

Berlin, 18.09.2019

Lesung/ Gespräch mit André Aciman

André Aciman »Call Me by Your Name
Ruf mich bei deinem Namen«
Datum:
Mittwoch, 18.09.2019
Zeit:
18:00 Uhr
Ort:
Silent green Kulturquartier
Gerichtstraße 35

Ein Gespräch mit dem Autor über die literarische Vorlage und die Inszenierung von schwulem Begehren.
Moderation: Toby Ashraf
Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro
Eine Veranstaltung im Rahmen des »internationalen literaturfestivals berlin«.

Berlin, 19.09.2019

Schullesung mit André Aciman

André Aciman »Call Me by Your Name
Ruf mich bei deinem Namen«
Datum:
Donnerstag, 19.09.2019
Zeit:
11:00 Uhr
Ort:
Silent green Kulturquartier
Gerichtstraße 35

Gespräch & Lesung in Englisch ohne Übersetzung.
Moderation: Knut Elstermann
Vorprogramm: Lukas Münster
Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Schüler 3 Euro
Eine Veranstaltung im Rahmen des »internationalen literaturfestivals berlin«. 
 

Berlin, 19.09.2019

Lesung/ Gespräch mit André Aciman

André Aciman »Fünf Lieben lang«
Datum:
Donnerstag, 19.09.2019
Zeit:
21:00 Uhr
Ort:
James-Simon-Galerie
Eiserne Brücke

Moderation: Gabriele von Arnim
Lesung des deutschen Textes: Jens Harzer
Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro
Eine Veranstaltung im Rahmen des »internationalen literaturfestivals berlin«.
 

Mediathek

NEWS

Schullesung
19.09.2019

Berlin,
Donnerstag, 19. September 2019
Schullesung
»Call Me by Your Name
Ruf mich bei deinem Namen«

Zeit: 11:00 Uhr
Ort: Silent green Kulturquartier Gerichtstraße 35
Gespräch & Lesung in Englisch ohne Übersetzung.
Moderation: Knut Elstermann
Vorprogramm: Lukas Münster
Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Schüler 3 Euro
Eine Veranstaltung im Rahmen des »internationalen literaturfestivals berlin«. 
 

Lesung/ Gespräch
19.09.2019

Berlin,
Donnerstag, 19. September 2019
Lesung / Gespräch
»Fünf Lieben lang«
Zeit: 21:00 Uhr
Ort: James-Simon-Galerie Eiserne Brücke
Moderation: Gabriele von Arnim
Lesung des deutschen Textes: Jens Harzer
Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro
Eine Veranstaltung im Rahmen des »internationalen literaturfestivals berlin«.
 

Alle Bücher von André Aciman

3 Titel
Ansicht
André Aciman

Fünf Lieben lang

Roman

»Eine Meisterklasse des Sinnlichen. Fesselnd, intelligent, unvergesslich.« The Times Literary Supplement

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 22,00 €

André Aciman

Call Me by Your Name
Ruf mich bei deinem Namen

Roman

Möge dieser Sommer niemals enden – die hinreißende Liebesgeschichte von Elio und Oliver

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
x 10,90 €

André Aciman

Acht helle Nächte

Roman

Eine winterliche »Manhattan Love Story« – die perfekte Lektüre für die Weihnachtszeit.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 11,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren