Coverbild Tja, Papa<br>Roman von William Saroyan, ISBN-978-3-423-28179-9
Leseprobe

Tja, Papa
Roman

Hardcover
18,00 EURO
E-Book
15,99 EURO
In jedem Menschen steckt ein Lebenskünstler

Pete ist zehn, als er für ein paar Monate zu seinem Vater in ein Strandhaus nach Malibu zieht. Der Schriftsteller und Lebenskünstler ermuntert seinen Sohn, selbst einen Roman zu schreiben, ohne zu ahnen, was er damit lostritt. Mit seinen naiv-klugen Fragen über Gott und die Welt fordert Pete seinen Vater heraus und löst am Ende sogar dessen Schreibblockade. Gemeinsam erkunden sie, welche Geheimnisse und großen Erkenntnisse im vermeintlich Kleinen, Alltäglichen stecken und was genau das eigentlich ist: Lebenserfahrung.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
18,00
Sofort lieferbar
Lieferung in 4-5 Werktagen - Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es aktuell zu Lieferverzögerungen kommen kann.
in den Warenkorb
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 18,00 € [DE], EUR 18,50 € [A]
dtv Literatur
Mit Illustrationen von Katharina Netolitzky
Aus dem amerikanischen Englisch von Nikolaus Stingl
Deutsche Erstausgabe, 192 Seiten, ISBN 978-3-423-28179-9
Autor*innen
Portrait von William Saroyan

William Saroyan

William Saroyan, 1908 als Sohn armenischer Einwanderer in Fresno, Kalifornien geboren, begann seine Karriere mit Storys, aufgrund derer Columbia Pictures ihn als ...
Übersetzer*innen

Nikolaus Stingl

Nikolaus Stingl übersetzt seit 40 Jahren aus dem Englischen und wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Preis.

Pressestimmen

Günter Keil, Playboy, November 2019
»Drehbuch-Oscar-Preisträger Saroyan beschreibt in klaren Sätzen, wie beruhigend es ist, ein einfaches Leben zu führen.«
Frank Schäfer, taz - die Tageszeitung, August 2019
»William Saroyans kalifornisch-leichtes Freundlichkeitsexerzitium ›Tja, Papa‹ – ein vermeintliches Nebenwerk, das aber aufs Ganze geht.«
Hamburger Klönschnack, August 2019
»Philosophie aus Sicht eines Kindes, mit erhellenden und amüsanten Wendungen.«
Akademische Buchhandlung Knodt, Würzburg – Knodts beste Bücher, Juli 2019, Juli 2019
»Die unvoreingenommene, von Neugier erfüllte Betrachtung des Lebens macht den Charme dieses zeitlosen Buches aus.«
Günter Keil, Landshuter Zeitung, Juni 2019
»Entstanden ist ein zeitloses Buch, das die wahren Werte des Lebens in den Mittelpunkt stellt; ohne Verklärung und Kitsch.«
Günter Keil, Straubinger Tagblatt, Mai 2019
»Entstanden ist ein zeitloses Buch, das die wahren Werte des Lebens in den Mittelpunkt stellt; ohne Verklärung und Kitsch.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors / der Autorin

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren