Cover: Neuland

Neuland

Dori, Geschichtslehrer, verheiratet, und Vater eines fünfjährigen Sohnes, hat genug von allem. Dass sich von seinem Vater Meni, der nach dem Tod seiner Frau (Doris Mutter) der Heimat den Rücken kehrte und nach Südamerika aufbrach, plötzlich jede Spur verlor, kommt ihm da fast gelegen. Wer sonst als er, sein Sohn, könnte ihn suchen?

Zur gleichen Zeit besucht die angehende Journalistin Inbar ihre Mutter in Berlin, um sich mit ihr auszusprechen. Nach dem vermuteten Selbstmord von Inbars Bruder war die Familie einst zerbrochen. Doch Nähe und Einvernehmen stellen sich nicht ein, und so nimmt Inbar, statt zu einem wenig geliebten Mann nach Israel zurückzukehren, den erstbesten Flug nach Südamerika.

Der Zufall führt Dori und Inbar in Peru zusammen, zwei Menschen, die, verstrickt in ihre jeweilige Geschichte, nach Aufrichtigkeit und Freiheit suchen, auch wenn das erklärte Ziel der Reise, zu der sie gemeinsam aufbrechen werden, zunächst ein anderes ist ...

Leseprobe

Für eine größere Darstellung klicken sie bitte hier!


Hörprobe

Audio

Interview zu ›Neuland‹ auf der Frankfurter Buchmesse 2013

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren