News

106 News
FILTERN
Planen Sie jetzt: wichtige Jubiläen und Gedenktage Juli-Dezember 2017
Aktuelles, Newsletter-Archiv
19.05.2017

Planen Sie jetzt: wichtige Jubiläen und Gedenktage Juli-Dezember 2017

dtv bietet zu folgenden aktuellen Jubiläen und Gedenktagen Neuerscheinungen und bereits erschienene Standardwerke.

1. Juli: 275. Geburtstag von Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)
12. Juli: 200. Geburtstag von Henry David Thoreau (1817-1862)
18. Juli: 200. Todestag von Jane Austen (1775-1817)
24. August: 75. Geburtstag von Keto von Waberer (*1942)
29. August: 95. Geburtstag von John Williams (1922-1994)
31. August: 150. Todestag von Charles Baudelaire (1821-1867)
14. September: 200. Geburtstag von Theodor Storm (1817-1888)
21. September: 80. Jahrestag der Veröffentlichung von J.R.R. Tolkiens ›Der kleine Hobbit‹
25. Oktober: 100 Jahre Oktoberrevolution
14. November: 110. Geburtstag von Astrid Lindgren (1907-2002)
22. November: 75. Jahrestag der Einkesselung der 6. Armee in Stalingrad
30. November: 200. Geburtstag von Theodor Mommsen (1817-1903)
6. Dezember: 75. Geburtstag von Peter Handke (*1942)
11. Dezember: 75. Todestag von Jochen Klepper (1903-1942)
12. Dezember: 125. Geburtstag von Liesl Karlstadt (1892-1960)
13. Dezember: 80. Geburtstag von Paul Maar (*1937)
21. Dezember: 100. Geburtstag von Heinrich Böll (1917-1985)
22. Dezember: 80. Geburtstag von Renate Welsh (*1937)
2017: 600 Jahre Wiederentdeckung von ​›Über die Natur der Dinge‹ von Lukrez

2017: Lutherjahr, 500 Jahre Reformation


Die vollständige Übersicht über die Jubiläen und Gedenktage finden Sie hier.
Frühjahrsputz des Lebens - Die dtv-Neuerscheinungen im Mai 2017
Aktuelles, Newsletter-Archiv
01.05.2017

Frühjahrsputz des Lebens - Die dtv-Neuerscheinungen im Mai 2017

Unsere Übersicht über die wichtigsten Novitäten im Mai (inkl. E-Books) aus allen Programmbereichen sowie weitere Neuigkeiten:

Original- und Erstausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch mit Graham Swift, Samuel Selvon, Guiseppina Lorenz-Perfetti, Pauliina Susi, Ben Aaronovitch, Katrin Einhorn, Karoline Adler, Antoine de Sain-Exupéry & Hans Magnus Enzensberger, Leon Mangasarian & Jan Techau, Michael Wolffsohn und Marilee Adams

Taschenbuch- und Sonderausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch

dtv junior / Reihe Hanser
Und alle benehmen sich daneben - Die dtv-Neuerscheinungen im April 2017
Aktuelles, Newsletter-Archiv
01.04.2017

Und alle benehmen sich daneben - Die dtv-Neuerscheinungen im April 2017

Unsere Übersicht über die wichtigsten Novitäten im April (inkl. E-Books) aus allen Programmbereichen sowie weitere Neuigkeiten:

Original- und Erstausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch mit Lesley M.M. Blume, Lizzie Doron, Astrid Dehe & Achim Engstler, Diane Brasseur, Kurt Tucholsky, Chris Cleave, Anja Goerz und Tiffany Watt Smith.

Taschenbuch- und Sonderausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch

dtv junior / Reihe Hanser
Coverbild Eine Insel für uns allein von Sally Nicholls, ISBN-978-3-423-43123-1
Aktuelles
08.03.2017

Auf der Liste ›Die 7 besten Bücher für junge Leser‹

Der neue Roman von Sally Nicholls, ›Eine Insel für uns allein‹, wurde im März auf die Liste ›Die 7 besten Bücher für junge Leser‹ gewählt.
Zum Buch

Zu ihrem bekannten Roman ›Wie man unsterblich wird‹ steht ein kostenloses Unterrichtsmodell für die 5. und 6. Klasse zum Download bereit. 
Zum Buch
Kostenloses Unterrichtsmodell ›Wie man unsterblich wird‹ herunterladen (Klasse 5-6)
Zum Tod von Paula Fox
Aktuelles, Pressemeldungen
07.03.2017

Zum Tod von Paula Fox

Die amerikanische Schriftstellerin Paula Fox ist am 1. März 2017 in ihrer Geburtsstadt New York gestorben. Sie wurde am 22. April 1923 geboren. Paula Fox schrieb mehrere Romane und zahlreiche Kinderbücher, für die sie mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet wurde. 

Bei dtv sind 8 Bände mit Romanen, Erzählungen und Erinnerungen lieferbar. Zuletzt erschien Die Zigarette und andere Stories, eine Sammlung ihrer besten Erzählungen aus den Jahren 1965 bis 2010.
Newsletter-Archiv
01.03.2017

Verlorene Illusionen und Nullnummern - Die dtv-Neuerscheinungen im März 2017

Unsere Übersicht über die wichtigsten Novitäten im März (inkl. E-Books) aus allen Programmbereichen sowie weitere Neuigkeiten:

Original- und Erstausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch mit Jussi Adler-Olsen, Jan Schomburg, Edgar Allan Poe, Séndor Lénárd, Camillo Boito, Rudyard Kipling, Rosemarie Marschner, Birgit Hasselbusch, Hannah O'Brien, Krischan Koch, Charlotte Wiedemann und Sháá Wasmund

Taschenbuch- und Sonderausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch

dtv junior / Reihe Hanser
Newsletter-Archiv
13.02.2017

Leipziger Buchmesse 23.-26. März 2017

Eine Übersicht der Veranstaltungen von dtv-Autorinnen und Autoren auf der Leipziger Buchmesse finden Sie in unseren Newslettern:

Veranstaltungen Kinder- und Jugendbuch
Veranstaltungen Belletristik und Sachbuch
Aktuelles, Newsletter-Archiv
01.02.2017

Big World - Die dtv-Neuerscheinungen im Februar 2017

Unsere Übersicht über die wichtigsten Novitäten im Februar (inkl. E-Books) aus allen Programmbereichen sowie weitere Neuigkeiten:

Original - und Erstausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch mit Mira Magén, Mary Miller, Frederick Obermaier und Tanjev Schulz, Sabine Pamperrien, Umberto Eco und Stefan Zweig.

Taschenbuch- und Sonderausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch

dtv junior / Reihe Hanser
Aktuelles, Newsletter-Archiv
03.01.2017

Planen Sie jetzt: wichtige Jubiläen und Gedenktage Januar-Juni 2017

dtv bietet zu folgenden aktuellen Jubiläen und Gedenktagen Neuerscheinungen und bereits erschienene Standardwerke.

3. Januar: 125. Geburtstag von J.R.R. Tolkien (1892-1973)
5. Januar: 100. Geburtstag von Fred Wander (1917-2006)
8. Januar: 80. Geburtstag  von Waltraud Lewin (*1937)
21. Januar: 150. Geburtstag von Ludwig Thoma (1867-1321)
17. Februar: 80. Geburtstag von Rita Süssmuth (*1937)
19. Februar: 1. Todestag von Umberto Eco (1932-2016)
23. Februar: 75. Todestag von Stefan Zweig (1881-1942)
18. März: 175. Geburtstag von Stéphane Mallarmé (1881-1942)
21. April: 110. Geburtstag von Dorothy Baker (1907-1968)
6. Mai: 25. Todestag von Marlene Dietrich (1901-1992)
17. Mai: 70. Geburtstag von Michael Wolffsohn (*1947)
1. Juni: 70. Geburtstag von Konstantin Wecker (*1947)
5. Juni: 50. Jahrestag des Sechstagekrieges
7. Juni: 110. Geburtstag von Mascha Kaléko (1917-1975)
22. Juni: 30. Todestag von Fred Astaire (1899-1987)

Die vollständige Übersicht der Jubiläen und Gedenktage finden Sie hier.
Aktuelles, Newsletter-Archiv
01.01.2017

LIEBE! – Die dtv-Neuerscheinungen im Januar 2017

Unsere Übersicht über die wichtigsten Januar-Novitäten (inkl. E-Books) aus allen Programmbereichen sowie weitere Neuigkeiten:
 

Original- und Erstausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch mit Sylvain Coher, Mikko Rimminen, H.G. Wells, Orlando Luis Pardo, Travis Mulhauser, Susanna Mewe, Steve Hocksmith, Manuel Tusch und Michael Lösch.

Taschenbuch- und Sonderausgaben Literatur / Unterhaltung / Sachbuch

dtv junior / Reihe Hanser

Wir trauern um Max Mannheimer
Aktuelles, Pressemeldungen
26.09.2016

Wir trauern um Max Mannheimer

Max Mannheimer wurde 1920 in Neutitschein im heutigen Tschechien als ältestes von fünf Kindern einer jüdischen Familie geboren. Nach der Angliederung Nordmährens an das Deutsche Reich 1938 wurde sein Vater erstmals inhaftiert.

Nach seiner Entlassung floh die Familie nach Ungarisch Brod, wo Max Mannheimer 1942 Eva Bock heiratete. Am 27. Januar 1943 wurde die gesamte Familie nach Theresienstadt und anschließend nach Auschwitz deportiert.
Seine Eltern, seine Frau, eine Schwester und zwei Brüder wurden in Auschwitz ermordet.  

Nur Mannheimer und sein Bruder Edgar überlebten. Im Oktober 1943 wurden sie in das Konzentrationslager Warschau verlegt. Im August 1944 folgte ein Transport nach Dachau bei München und in das Außenlager Karlsfeld, wo die Brüder zu Zwangsarbeit im Außenkommando Mühldorf gezwungen wurden. Max und Edgar Mannheimer befanden sich am 29. April 1945 auf einem Todestransport in den Süden, als sie von den Alliierten befreit wurden. 

Mannheimer verließ Deutschland. Er schwor sich damals, nie wieder deutschen Boden zu betreten. Dennoch kehrte er 1946 nach Deutschland zurück. Mit Elfriede Eiselt, seiner zweiten Frau, einer deutschen Widerstandskämpferin, und der gemeinsamen Tochter zog er nach München. Nach dem Tod Eiselts heiratete Mannheimer die Amerikanerin Grace Franzen, wenig später wurde Sohn Ernst geboren. Bis zu seinem Ruhestand arbeitete Mannheimer in München als Kaufmann.  

Über Jahrzehnte kämpfte Max Mannheimer gegen das Vergessen. Seit vielen Jahren hält er in Vorträgen und Reden die Erinnerungen an den Holocaust und die Verbrechen des Nationalsozialismus wach. So auch in seinen Büchern, wie zuletzt in seinen Erinnerungen ›Drei Leben‹, aufgezeichnet von Marie-Luise von der Leyen (dtv, 2012 ).
Für sein Wirken wurde er vielfach ausgezeichnet, 2012 wurde ihm das Große Verdienstkreuz verliehen. 
Als Maler expressionistischer Werke ist er unter dem Namen ben jakov bekannt.

Am Freitag, den 23. September 2016, ist Max Mannheimer im Alter von 96 Jahren in einer Münchner Klinik gestorben.

Wir trauern um einen großen Menschen, der als Opfer und Überlebender der Nazibarbarei jahrzehntelang gegen das Vergessen und für die Demokratie kämpfte – ein Vorbild für Generationen.
 
Pressemeldungen
19.09.2016

dtv-Autoren auf der Frankfurter Buchmesse 2016

Folgende Autoren werden Ihnen auf der Frankfurter Buchmesse 2016 an unserem Stand in Halle 3.0 –  E124 / E125 für Interviews zur Verfügung stehen: 

Literatur:
Christopher Kloeble: Mittwoch, 19. - Freitag, 21. Oktober 2016
Hannah Dübgen: Mittwoch, 19. - Samstag, 22. Oktober 2016
Elena Chizhova: Mittwoch, 19. - Freitag, 21. Oktober 2016
Alexander Nitzberg: Mittwoch, 19. - Donnerstag, 20. Oktober 2016
Bettina Bach: Donnerstag, 20. Oktober 2016
Victor Schiferli: Mittwoch, 19. - Sonntag, 23. Oktober 2016

Unterhaltung:
Jussi Adler-Olsen, Donnerstag, 20. Oktober 2016
Rita Falk: Donnerstag, 20. - Freitag, 21. Oktober 2016
Dora Heldt: Mittwoch, 19. - Freitag, 21. Oktober 2016
Frank Goldammer: Donnerstag, 20. - Freitag, 21. Oktober 2016
Lars Simon: Mittwoch, 19. - Samstag, 22. Oktober 2016

Sachbuch: 
Rayk Anders: Donnerstag, 20. - Freitag, 21. Oktober 2016
André Postert: Mittwoch, 19. - Freitag, 21. Oktober 2016
Catarina Katzer: Mittwoch, 19. Oktober 2016 

Kinderbuch: 
Kate DiCamillo: Mittwoch, 19. - Donnerstag, 20. Oktober 2016
Antje Szillat/Jan Birck: Samstag, 22. - Sonntag, 23. Oktober 2016
Benno Köpfer/Peter Mathews: Mittwoch, 19. - Donnerstag, 20. Oktober 2016
Hermann Schulz: Freitag, 21. Oktober 2016


Sie erreichen uns auf der Messe außerdem unter: 
Telefon: +49 (0)69/7575-43121
             +49 (0)69/7575-43122 
Fax:      +49 (0)69/7575-43123 


Die jeweiligen Ansprechpartner finden Sie im Presseportal
Wir freuen uns darauf, Sie an unserem Messestand begrüßen zu dürfen! 

 
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren