Pressemeldungen, Aktuelles
19.03.2020

Pressemitteilung – Aktivitäten in Zeiten der Coronakrise unter dem Hashtag #daslesengehtweiter

dtv
 
Pressemitteilung
 
dtv – digital, kreativ, solidarisch:
Aktivitäten in Zeiten der Coronakrise
unter dem Hashtag #daslesengehtweiter
 
 
Angesichts der immensen Folgen der Coronakrise für Buchhandel und Verlage, Autor*innen und Übersetzer*innen entwickelt dtv gerade auf verschiedensten Kanälen Aktivitäten unter dem Hashtag #daslesengehtweiter.
 
Um dem lokalen Buchhandel als langjährigem, verlässlichem Partner zu erhöhter Sichtbarkeit zu verhelfen, stellt dtv auf https://www.dtv.de/special-buy-local/buy-local-support-your-bookstore/c-2141 Buchhandlungen vor, die z.B. über ihren Webshop weiterhin ihre Kund*innen vor Ort beliefern. Die genutzten Hashtags: #daslesengehtweiter #supportyourlocalbookstore  #buylocal  #buchhandel.
 
Über die dtv-Kanäle auf Facebook, Instagram und Youtube sind in den nächsten Tagen  zahlreiche Live-Lesungen mit Autor*innen und Übersetzer*innen aus allen Programmbereichen geplant, darunter Susanne Goga, Jutta Profijt, Benjamin Cors und Antje Szillat. Das Programm wird gerade entwickelt.
 
Auf dem dtv-Instagram-Kanal werden nach und nach verschiedenste thematische Empfehlungslisten mit Büchern gepostet, die im Print und als E-Books lieferbar sind.
 
Die dtv-Kanäle:
 
Website: www.dtv.de
Facebook: https://www.facebook.com/dtvVerlag
Instagram: https://www.instagram.com/dtv_verlag/
Youtube: https://www.youtube.com/user/besserlesen
Twitter: https://twitter.com/dtv_verlag
 
München, 19. März 2020
Pressekontakt:
 
Thomas Zirnbauer
dtv Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 89 38167 - 119
Fax: +49 89 38167 - 319
E-Mail: zirnbauer.thomas@dtv.de
 
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren