Romane & Erzählungen

241 Titel
Ansicht
sortieren

Wenn Eulen schrein

Roman

Janet Frames autobiografisch grundierter Debütroman - kraftvoll und bewegend.

Erhältlich als: Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

Die Welt voller Wunder

Roman

»Zu schön, um wahr zu sein.« Harald Eggebrecht in ›Süddeutsche Zeitung‹

Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, E-Book
Taschenbuch
x 10,90 €

Zwei Schwestern

Roman

Eine Story wie Quecksilber und Flugsand – flirrend wie ein heißer Sommertag.

Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, E-Book
Taschenbuch
x 10,90 €

Tendenz: steigend

Roman

Das Jahrhundertwerk über die englische Upperclass – very british!

Erhältlich als: Klappenbroschur
Klappenbroschur
x 10,90 €

Wanderer, kommst du nach Spa...

Erzählungen

25 Erzählungen, die zum Besten der deutschen Nachkriegsliteratur zählen.

Erhältlich als: Taschenbuch, Taschenbuch, Großdruck
Taschenbuch
x 12,00 €

Der gefährlichste Ort der Welt

Roman

Wechselnde Perspektiven und eindringliche Stimmen – die junge Generation im digitalen Zeitalter

Erhältlich als: Hardcover
Hardcover
x 21,00 €

Was ich euch nicht erzählte

Roman

»Ein tolles Buch über verdrängte Sehnsucht und die zerstörerische Macht des Ungesagten.« Für Sie

Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, E-Book
Taschenbuch
x 10,90 €

Eine Frage der Erziehung

Roman

o gut wie Balzac, so tief wie Joyce, so raffiniert wie Thomas Mann, so beschlagen wie alle drei zusammen und so süchtig machend wie Downton Abbey.

Erhältlich als: Klappenbroschur
Klappenbroschur
x 10,90 €

Wo ich herkomme, sind die Leute freundlich

Storys

»Saroyan reiht sich ganz selbstverständlich neben Hemingway, Steinbeck und Faulkner ein.« Stephen Fry

Erhältlich als: Hardcover, E-Book
Hardcover
x 18,00 €

Das Haus der zwanzigtausend Bücher

Voller Zärtlichkeit erinnert sich Abramsky an seinen Großvater und dessen unvergleichliche Büchersammlung – ein einzigartiges Vermächtnis.

Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, E-Book
Taschenbuch
x 12,90 €

Mit fremden Augen

Tagebuch über den 11. September, den Palästinakonflikt und die arabische Welt
Mit einem Essay von Rafik Schami

Rafik Schamis sehr persönliche und poetisch geschriebene Tagebuchaufzeichnungen umfassen den Zeitraum von Oktober 2001 bis Mai 2002 - getragen von dem Wunsch nach einer friedlichen Aussöhnung zwischen Israelis und Palästinensern.

Erhältlich als: Taschenbuch, Taschenbuch
Taschenbuch
x 9,90 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren