Paul

Paul ist ein Schlüsselkind, er hat also schon einen eigenen Schlüssel für die Wohnung seiner Familie. Und am Tag nach den Sommerferien bemerkt er, dass sich das kleine Schlossgespenst Zippel im Schloss der alten Wohnungstür eingenistet hat. Für Paul ist Zippel der beste Freund, den er bisher nicht hatte. Die Kinder in der Schule sind teilweise richtig gemein zu ihm, und in den Pausen muss er sich manchmal sogar vor den Schulraufbolden verstecken. Aber in Zippel hat er einen treuen Freund gefunden, auch wenn er in so manche Schwierigkeit mit dem kleinen Schlossgespenst gerät.
 

Zippel

Zippel wohnt im Wohnungstürschloss von Pauls Familie. Einem Altbau mit einem staubigen und rostigen Türschloss, so wie es Zippel am liebsten hat! Das kleine Gespenst ist noch ganz neu im Geschäft und ist sich manchmal selbst noch nicht ganz sicher, was ein Gespenst denn eigentlich alles machen sollte. Kettenrasseln und Ächzen ist auf jeden Fall nicht seine Stärke! Dafür liebt Zippel das Reimen und Unfug anstellen. In Paul findet er einen guten Freund, der alles dafür tut, damit Zippel bei ihm bleiben kann.
 
Ilustrationen © Axel Scheffler
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren