Andrea Bajani

Andrea Bajani, 1975 in Rom geboren, lebt in Turin. Nach dem großen Erfolg seines Romans ›Mit herzlichen Grüßen‹ beschließt er 2005, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Daneben ist er für Theater und Radio tätig und schreibt für die Tageszeitungen ›La Stampa‹, ›L'Unità‹ und ›Il Sole 24 ore‹.


 Mehr erfahren
 Interview lesen
Cover: Das Leben hält sich nicht ans Alphabet

Das Leben hält sich nicht ans Alphabet

Buchstaben sind die Bausteine der Welt. In achtunddreißig poetisch-zarten Miniaturen von A wie Amore bis Z wie Zoo spürt Andrea Bajani der Bedeutung und Wirkung von Wörtern nach und versucht, ein wenig Ordnung zu bringen in das Chaos des Lebens. Katalogisieren lässt sich das Leben auf diese Weise nicht, doch mit den Buchstaben des Alphabets kann man die Welt begreifen, indem man sie neu entstehen lässt.

 Mehr erfahren

Veranstaltungen (1)
Berlin, 31.05.2017

Lesung/ Gespräch mit Andrea Bajani

Andrea Bajani »Das Leben hält sich nicht ans Alphabet«
Datum:
Mittwoch, 31.05.2017
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Italienisches Kulturinstitut Berlin
Hildebrandstraße 2
10785 Berlin

Ingo Schulze im Gespräch mit Andrea Bajani
Moderation: Luigi Reitani
Eine Veranstaltung im Rahmen von »La primavera della letteratura italiana«.

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren