Graham Swifts Meisterwerk erobert die Welt

›Ein Festtag‹ wurde enthusiastisch als Graham Swifts herausragendes Werk gefeiert, in siebzehn Sprachen übersetzt und auf Anhieb ein internationaler Bestseller.



»Glanzvoll... pulsierend sinnlich... eine untergegangene Welt wird lebendig...dabei schwingt immer auch die Gegenwart mit. Die Figuren sind perfekt gezeichnet... meisterhaft.«
Sunday Times
 

»›Ein Festtag‹ ist ein kraftvoller, philosophischer und hervorragend beobachteter Roman über die Leben, die wir führen, und die parallelen Leben – die parallelen Geschichten – die wir niemals kennen werden.«
theguardian.com

 
»Meisterhaft strukturiert ... in einem Zeitsprung über fast ein ganzes Jahrhundert wird erzählt, wie ein einziges Ereignis ein ganzes Leben verändert.«
Independent on Sunday
 
»Die Geschichte über ein junges Mädchen, das zur Frau wird, indem es seine Macht und Möglichkeiten entdeckt ... dem Autor gelingt eine kunstvolle Harmonie zwischen der kühlen Distanz der Erzählstimme und den intensiven Gefühlen, von denen auf jeder Romanseite erzählt wird. Eine seltene Leistung.«
Spectator
 
»Meisterhaft und mitreißend... der Roman bewegt sich mühelos und elegant zwischen der Schlüsselszene und Erinnerungen aus einem ganzen Leben, zwischen Nahaufnahmen und Weitwinkel ... die sinnlichen Glücksmomente des 30. März 1924 werden derart eindringlich erzählt, dass sie bereits alle folgenden Jahrzehnte in sich zu bergen scheinen.«
Times Literary Supplement
 

»Die Behauptung, der Roman ›Ein Festtag‹ sei wundervoll, brillant und sexy ist sicher treffend. Doch was ihn so außergewöhnlich macht, ist die Unaufdringlichkeit, mit der er alle diese Attribute verdient. Er ist mühelos, kühl und kompakt, eine Mona Lisa der Literatur.«
Australian Women´s Weekly

 
»Großartig... erotisch und sinnlich... lebendig, mit kühler doch zugleich lyrischer Prosa und mitreißenden Bildern, ›Ein Festtag‹ ist wie eine kleine Insel voller wertvoller Schätze.«
The New Zealand Herald

»Ein Roman über den Roman... es wird wunderbar erzählt, doch bei genauerem Hinschauen entdeckt man, wie Fiktion entsteht und wie das wirkliche Leben von ihr zehrt.«
Globe and Mail, Kanada

»Ein Roman über Geschichten und über Zeit, über Fiktion und die Fiktion unserer Erinnerungen und über Sprache... ein Meisterwerk, die Zeit überdauernd wie alle großen Geschichten.«
The Hindu, Indien

 
»Eine außerordentlich gelungene Kombination von Elegie und Hymne auf die Zukunft. Der Roman pulsiert vor Lebendigkeit. Graham Swift auf der Höhe seiner Meisterschaft.«
De Volkskrant, Niederlande
 
»Atemberaubend, realistisch und zugleich voller Magie, fast wie ein Mythos oder ein Traum... einige Szenen gehen einem nicht mehr aus dem Kopf; sie sind bedeutungsvoll und meisterhaft geschrieben und ihrerseits wie kleine Kunstwerke...meisterhaft.«
NRC Handelsblad, Niederlande
 

»In dem Roman ›Ein Festtag ‹ ist alles von Licht durchdrungen; sogar die Tragödie selbst ist in hellstes Licht getaucht... Swifts kleines Prosastück wird zu einem Meisterwerk.«
Guardian


»Mehr als eine Geschichte über das Überwinden von unüberwindlichen Grenzen wie Klassenzugehörigkeit  und Bildung, ist dieser Roman eine Hymne an die Literatur, an Sprache, und darauf, seine eigene Sprache zu finden ... diesen Roman möchte man mehr als nur einmal lesen und ihn unbedingt weiterempfehlen.«
NPR, USA
 
»Ein großartiger Roman, ein kleines Wunderwerk... er nimmt unsere Vorstellungen von Liebe, Sex, Klassenzugehörigkeit und Geschlecht, Fakten und Fiktion und den Akt des Erinnerns gründlich unter die Lupe...«
Toronto Star
 

»Hier zeigt sich, wozu der Booker-Preisträger imstande ist.«
The Washington Post


»Großartig... meisterhaft... wunderbar geschrieben und genau beobachtet, voller tiefer und oft widersprüchlicher Gefühle... Swift ist ein Meister der leisen Töne, Nuancen, bedeutungsvollen Gesten und Redepausen. ›Ein Festtag‹ ist ein Meisterwerk, unaufdringlich, voll tiefer Wahrhaftigkeit, Einfachheit und bedeutungsvollen Augenblicken. Eine erstaunliche Leistung.«
National Post, Kanada
 
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren