50 Jahre dtv junior - Feier mit uns!
Cover: Was denkt die Maus am Donnerstag?
50 Jahre dtv junior – das bedeutet 50 Jahre Bücher, die für einen Mix aus guter Unterhaltung und hoher Qualität stehen. Angefangen hat alles mit einem illustrierten Kinderbuch: ›Was macht die Maus am Donnerstag?‹ von Josef Guggenmos war das erste Buch bei dtv junior und zum Jubiläum erscheint es neu in einer Vierfarb-Hardcover-Ausgabe mit wunderschönen Illustrationen von Jens Rassmus.

50 Jahre dtv junior – das bedeutet aber auch Kinder-und Jugendbücher, die Generationen von Leserinnen und Lesern geprägt haben und bis heute lieferbar sind, etwa ›Der gelbe Vogel‹ von Myron Levoy oder ›Der Findefuchs‹ von Irina Korschunow.

50 Jahre dtv junior – das bedeutet in erster Linie Autor*innen, die Welten eröffnen, Stellung beziehen oder zum Schmökern verführen – von Kevin Brooks über Alex Rühle, Knut Krüger und Christian Linker bis hin zu Colleen Hoover, Sarah J.Maas und Lea Coplin

50 Jahre dtv junior – das bedeutet nicht zuletzt aber auch eine kontinuierliche ­Weiterentwicklung des Programms: Als Taschenbuchprogramm gestartet, finden sich im neuen Programm entzückende Bilderbücher wie ›Ich bin aber noch kein
bisschen müde‹ von Anu Stohner und Henriette Wilson
und ›Lass die Liebe wachsen‹ des Dalai Lama, überraschende deutschsprachige Neuentdeckungen im Kinderbuch – z. B. Anne Grögers ›Hey, ich bin der kleine Tod…aber du kannst
auch Frida zu mir sagen‹
– bis hin zu ›Crave‹ von Tracy Wolff, dem neuen Star am Fantasyhimmel.

Jetzt im Jubiläums-Magazin stöbern!

Magazin zum Durchblättern book2look

Gewinnspiel

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren