Comedyroman, Lennart Malmkvist, Lars Simon, dtv

Leserstimmen zu ›Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen‹

»Was so verrückt anfängt, kann eigentlich nur gut werden! Der Schreibstil ist sehr locker flockig und humorvoll. Welche Abenteuer das ungleiche Paar bestehen müssen, gilt es herauszufinden... « kindder80er

»Wer mich kennt, der weiß, dass ich ein wahnsinniger Mops-Fan bin. Allein schon aus diesem Grund ist das Buch für mich absolut interessant. Das Cover ist unheimlich süß, schön bunt und auffällig und definitiv mal etwas anderes als der ganze Einheitsbrei, der momentan so auf dem Markt ist. Lars Simon schreibt wunderbar anschaulich und noch dazu ziemlich witzig. Ich bin auf jeden Fall gespannt, was mit Lennart passiert und welche verrückten Dinge er noch erleben wird.« Pugatastic

»Lars Simon ist mit dem Norden verwurzelt. Deswegen spielt auch sein neuestes Buch in Schweden, aber es mischen sich durchaus feurige Italienerinnen und sehr seltsame Wesen in seine Geschichte. Zunächst meint man, in eine Liebesgeschichte geraten zu sein, dann wird es ein Krimi, tja und dann spricht auf einmal ein Hund! Das alles im typisch trocken-humoristischen Ton geschrieben, verspricht die Geschichte sehr lustig, aber auch spannend zu werden.« bücherei ranggen

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren